Die 15 besten Fitness-Apps, mit denen Sie von Ihrem Telefon aus fit bleiben

2064
Christopher Rogers
Die 15 besten Fitness-Apps, mit denen Sie von Ihrem Telefon aus fit bleiben

Bei all der Technologie, die in Smartphones, GPS, Kameras, Beschleunigungsmessern usw. enthalten ist, ist es keine Überraschung, dass die Gesundheits- und Fitnessbranche die Plattform zur Erstellung von Apps voll ausgenutzt hat. Von der Unterstützung beim Training über die Verfolgung Ihrer Kalorienaufnahme bis hin zum Wettbewerb mit anderen gibt es Fitness-Apps für nahezu jedes Ziel. Diese 15 sind einige der besten, die es gibt, egal was Sie tun möchten.

Wählen Sie die beste Fitness-App für sich

Die offizielle 7-Minuten-Workout-App von Johnson & Johnson (iOS, Android, kostenlos)

Sie können in sieben Minuten viel Sport treiben, wenn Sie wissen, was Sie tun, und diese App gibt Ihnen die Anweisungen, die Sie benötigen, um so schnell wie möglich fit zu werden. Wenn Sie jede Übung 30 Sekunden lang durchlaufen und sich zwischen den Übungen zehn Sekunden lang ausruhen, erhöhen Sie Ihre Herzfrequenz und trainieren nahezu jeden Muskel in Ihrem Körper. Mit der App können Sie Intensitätsstufen und Workouts anpassen, um das beste Workout für Sie zu erstellen. Sie können die App sogar für Ihre Apple Watch herunterladen, um ein Training zu absolvieren, wenn Sie kein iPhone haben.

Fitstar Personal Trainer (iOS, kostenlos)

Wenn Sie nach etwas suchen, das etwas umfassender ist als das 7-minütige Training, hat Tony Gonzalez vom Profifußball eine App für Sie: Fitstar. Durch die Verwendung von Informationen über Ihren Körper, Ihr Fitnessniveau und Ihre Ziele erstellt die App Workouts, die Sie herausfordern, ohne zu einschüchternd und herausfordernd zu sein, dass Sie sie am Ende überspringen. Für 30 US-Dollar erhalten Sie ein ganzes Jahr lang das Premium-Level der App, wodurch alle Funktionen und Potenziale der App freigeschaltet werden. Es mag für eine App viel erscheinen, aber es ist sicherlich viel weniger als für einen Personal Trainer zu bezahlen. Und wenn Yoga mehr Ihr Ding ist, kann Fitstar Yoga auch dabei helfen. Beide Fitness-Apps sind auch für die Apple Watch verfügbar.

Sworkit (iOS, Android, kostenlos)

Durch die Kombination von zielspezifischen Übungen mit zufälligen Herausforderungen hilft Ihnen Sworkit, fit und schnell zu werden. Durch Auswahl der Länge Ihres Trainings und aller Bereiche, auf die Sie speziell abzielen möchten, können Sie mit der App Ihre eigenen Workouts erstellen, die auf Ihre Ziele zugeschnitten sind. Die kostenlose Version der App enthält viele Funktionen, aber durch ein Upgrade auf die Pro-Version für 3,99 US-Dollar werden Anzeigen entfernt, mehr Übungen verfügbar und eine Reihe von benutzerdefinierten Trainingsroutinen für Ihren Lebensstil geöffnet. Laden Sie die App auf Ihre Apple Watch herunter, um unterwegs fit zu bleiben!

Körpergewichtstraining (iOS, Android, 2,99 $)

Wenn Sie nicht die Zeit, die Motivation oder das Geld haben, regelmäßig ins Fitnessstudio zu gehen, müssen Sie Körpergewichtsübungen machen, die Sie in Ihrem eigenen Wohnzimmer (oder anderswo mit der Apple Watch App) durchführen können. Diese Fitness-App enthält über 200 verschiedene Übungen aus einem Bestseller über Körpergewichtsübungen mit Bildern und Videos, mit denen Sie sicherstellen können, dass Sie die richtige Form verwenden. Und wenn Sie eine Fülle von Supersets, Tabatas, Leitern und anderen Kombinationen von Übungen bereitstellen, wird es Ihnen nie langweilig, wenn Sie in Form sind.

Yoga Studio (iOS, 3,99 USD)

Diese App enthält fast 300 verschiedene Yoga-Posen sowie 65 Yoga- und Meditationskurse, an denen Sie teilnehmen können, sodass Sie sich kaum langweilen können. Sie können auch Posen und allgemeine Posenblöcke in Ihren eigenen benutzerdefinierten Klassen kombinieren und einen Zeitplan für Ihre Klassen auf Ihrem Telefon speichern, damit Sie auf dem richtigen Weg bleiben. Die in der App verfügbaren Yoga-Programme zielen auf vier verschiedene Bereiche der Fitness ab: Kraft, Gleichgewicht, Flexibilität und Entspannung.

Runtastic Six-Pack Abs (iOS, Android, kostenlos)

Zusätzlich zu ihrer großartigen Run-Coaching-App hat Runtastic auch eine App, mit der Sie eine ernsthafte Menge an Kernkraft aufbauen können. Mit über 50 verschiedenen Video-Workouts, einem 10-wöchigen Six-Pack-Plan, benutzerdefinierten Workouts und viel verfügbarer Musik haben Sie in kürzester Zeit alles, was Sie für fantastische Bauchmuskeln benötigen. Um alle Funktionen nutzen zu können, müssen Sie die Premium-Version der App für 4,99 US-Dollar freischalten. Sie können auch neue Musikpakete (wie Dubstep, Hip-Hop, House und Rock) für jeweils 0,99 USD herunterladen. Mit der Apple Watch-App können Sie Ihr Bauchmuskeltraining absolvieren, wenn Sie Ihr Telefon nicht dabei haben.

Runtastic PRO (iOS, Android, 4,99 USD)

Natürlich ist Runtastic viel besser bekannt für seine laufende App, die GPS auf Ihrem Telefon, Ihrer Apple Watch oder Ihrem Android Wear-Gerät verwendet, um Ihre Entfernung, Ihr Tempo, Ihre Geschwindigkeit, Ihre Höhenänderung, Ihren Kalorienverbrauch und weitere Statistiken zu verfolgen. Trotz des Namens können Sie es auch für andere Aktivitäten verwenden, einschließlich Wandern und Radfahren. Lass es einfach in deine iPhone-Armbinde fallen und los geht's! Durch die Unterstützung von 3D Touch auf dem iPhone 6S können Sie auch direkt von Ihrem Startbildschirm aus loslegen. Mit einem Voice Coach, der die Möglichkeit bietet, Ihre bisherigen Bestleistungen zu erbringen, Routen zu verfolgen und ein Intervalltraining durchzuführen, kann diese App Ihnen dabei helfen, Ihr Laufen auf die nächste Stufe zu bringen - ohne Hunderte oder Tausende von Dollar für einen Coach zu zahlen.

Runmeter (iOS, kostenlos)

Mit Unterstützung für Laufen, Radfahren, Skaten, Skifahren und andere Aktivitäten kann Runmeter Ihre GPS-App für die Verfolgung von Übungen sein. Es speichert eine unbegrenzte Anzahl von Trainingseinheiten, zeichnet das Wetter auf, bietet konfigurierbare Trainingszonen, fasst Ihre Trainingseinheiten mit einfach zu lesenden Diagrammen zusammen und verfolgt sogar Ihre Schritte im Laufe des Tages mit einer Schrittzählerfunktion. Um das volle Potenzial der App auszuschöpfen, müssen Sie 4,99 US-Dollar für das Elite-Upgrade bezahlen. Was kein schlechtes Geschäft ist, wenn man bedenkt, dass eine Reihe von Renntrainingsplänen von 5 km bis Marathon verfügbar sind. Runmeter verwandelt Ihre Apple Watch mit seiner am Handgelenk montierten App auch in ein laufendes GPS.

Map My Fitness (iOS, Android, kostenlos)

Dies war schon immer eine der beliebtesten Fitness-Apps, und der kürzlich erfolgte Kauf durch Under Armour hat die Leistung nur erhöht. GPS-Tracking für fast alle Aktivitäten (einschließlich Ihres Android Wear-Geräts), Aktivitätsdiagramme, ein Zahnrad-Tracker und die Möglichkeit, Daten von über 400 verschiedenen Geräten, einschließlich aller wichtigen Fitnessgeräte, zu importieren, ermöglichen Ihnen ein hervorragendes Gesamtbild Ihres Geräts Fitness mit dieser App. Mit dem jährlichen MVP-Upgrade von 30 US-Dollar erhalten Sie auch Zugriff auf Herzfrequenz-Tracking, persönliche Trainingspläne und Audio-Coaching.

MyFitnessPal (iOS, Android, kostenlos)

MyFitnessPal, eine weitere App von Under Armour, konzentriert sich mehr auf den Gewichtsverlust durch Bewegung und Diät-Tracking als auf das Sammeln und Trainieren spezifischer Statistiken. Das Aufzeichnen Ihrer Kalorien wird durch eine riesige Datenbank mit Lebensmitteln vereinfacht, und die Möglichkeit, Ihre Lieblingsrezepte hinzuzufügen, erleichtert das Importieren ganzer Mahlzeiten auf einmal erheblich. Es gibt auch einen eingebauten Step-Tracker, mit dem Sie verfolgen können, wie viel Sie an einem Tag laufen, und eine Vorstellung davon bekommen, wie viele Kalorien Sie verbrennen, wenn Sie nicht trainieren. Mit der Apple Watch-App werden Sie darüber informiert, wie viele Kalorien Sie bisher am Tag verbraucht und verbrannt haben. Mit einer jährlichen Mitgliedschaft von 50 US-Dollar erhalten Sie Zugang zu einer werbefreien Erfahrung, von Ernährungsberatern genehmigten Rezepten, Speiseplänen und Ernährungstipps.

Zombies, lauf! (iOS, Android, kostenlos)

Eine der unterhaltsamsten Fitness-Apps, Zombies, Run! hat eine ziemliche Anhängerschaft. Anstatt nur Ihre Laufstatistiken zu verfolgen, kombiniert diese App Ihre Übung mit einem Spiel und ermutigt Sie, Gegenstände zu sammeln und Quests abzuschließen, um eine Verbindung aufzubauen und die Zombie-Apokalypse abzuwehren. Die Kombination Ihrer benutzerdefinierten Wiedergabelisten mit einem beeindruckenden Audio-Abenteuer voller Erzählungen und Soundeffekten bietet eine unterhaltsame Möglichkeit, sich in Form zu bringen. Durch die Premium-Mitgliedschaft werden zusätzliche Optionen und mehr der über 200 verfügbaren Missionen für 20 USD pro Jahr freigeschaltet, obwohl viele andere Kaufoptionen verfügbar sind.

Strava (iOS, Android, kostenlos)

Nicht ins Laufen? Wenn Radfahren mehr dein Ding ist, ist Strava eine absolut unverzichtbare App (sie kann auch zum Laufen verwendet werden, ist aber in der Radsport-Community viel beliebter). Strava macht Ihr Training zu einem sozialen Erlebnis, bei dem Sie Ihre eigenen Rekorde auf bestimmten Kursen aufstellen, gegen Ihre Freunde antreten und auf Ihren Fahrten durch die lokalen Ranglisten aufsteigen können. Und wenn Sie Ihr Telefon während der Fahrt nicht mitnehmen möchten, können Sie die Statistiken mit der Apple Watch oder den Android Wear-Apps von Ihrer Smartwatch aus überwachen. Mit dem Jahresabonnement von 60 US-Dollar erhalten Sie außerdem zusätzliche Statistiken, spezifischere Bestenlisten, zusätzliche Trainingsinformationen und eine Herzfrequenzanalyse.

Cyclemeter (iOS, kostenlos)

Die Fahrradversion von Runmeter, Cyclemeter, bietet viele der gleichen Funktionen: unbegrenzten Speicherplatz für das Training, Kalenderansicht, Karten, Geschwindigkeit, Trittfrequenz, Entfernung, Dauer und viele andere großartige Funktionen, mit denen Sie Ihre Fahrradfitness im Auge behalten können. Da diese App auch Ihre Workouts für Laufen, Gehen, Skifahren und andere aerobe Aktivitäten aufzeichnet, können Sie sie für alle Ihre Trainingsanforderungen verwenden - es ist nicht erforderlich, sowohl Cyclemeter als auch Runmeter zu erwerben. Und wie Runmeter teilt die Apple Watch App Ihre Informationen direkt an Ihrem Handgelenk. Auch hier wird das Elite-Upgrade für 4,99 US-Dollar zusätzliche Funktionen freischalten.

Es verlieren! (iOS, Android, kostenlos)

Während MyFitnessPal eine der beliebtesten verfügbaren Apps zur Gewichtsreduktion ist, bietet LoseIt! ist eine App mit einer Anhängerschaft, die es absolut liebt. Protokollieren Sie Ihre Kalorien, geben Sie Ihre Übung ein, speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte und verfolgen Sie Ihre Ziele einfach über die großartige Benutzeroberfläche. Es gibt viele soziale Funktionen, sodass Sie auch sehen können, wie es Ihren Freunden geht. Eine der besten Funktionen der App ist ein Barcode-Scanner, mit dem Sie den Barcode auf einem Lebensmittelstück scannen und dessen Eintrag in die Datenbank sofort abrufen können. keine Notwendigkeit, danach zu suchen! Mit der Apple Watch App können Sie sehen, wo Sie für die Kalorienaufnahme des Tages stehen, und Ihre Kalorien protokollieren.

Google Fit (Android, kostenlos)

Die Android-App von Google zur Verfolgung der Fitness verfügt über eine der besten Benutzeroberflächen im Geschäft. Es ist farbenfroh, interessant und sauber genug, dass Sie alle Ihre Statistiken auf einen Blick sehen können. Legen Sie Ihre Ziele fest, verfolgen Sie Ihren Kalorienverbrauch und importieren Sie Daten von anderen Fitnessgeräten, um einen guten Überblick über Ihre Fitnessgewinne zu erhalten. Es bietet zwar nicht die detaillierten Protokollierungsfunktionen anderer Apps, ist jedoch eine hervorragende Möglichkeit, sich selbst zu motivieren, wenn Sie abnehmen, stärker werden oder Ihre Ausdauer verbessern möchten. Und die Bequemlichkeit, es direkt von Ihrem Android Wear-Gerät aus verwenden zu können, macht es noch besser.

Apps für jedes Fitnessziel

Jeder hat unterschiedliche Fitnessziele. Glücklicherweise gibt es eine App für Ihr Telefon, die Ihnen dabei hilft, sie zu erfüllen. Egal, ob Sie eine Fahrrad-App für iOS, eine Bodyweight-Workout-App für Android oder einen Kalorien-Logger benötigen, der auf allen Ihren Geräten funktioniert, in der obigen Liste finden Sie eine. Laden Sie also eine App herunter, setzen Sie sich einige Ziele und machen Sie sich an die Arbeit!

Welche Fitness-Apps verwenden Sie? Welches sind deine Favoriten? Teilen Sie Ihre Gedanken unten!


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.