5 einzigartige Funktionen in Poco F1, die Sie in dieser Preisklasse nicht finden werden

1418
Joshua Clarke

Xiaomi hat die Definition eines Flaggschiffs durch die Einführung des Poco F1, der mit Flaggschiff-Hardware zu einem Preis geliefert wird, der eher für die Mittelklasse geeignet ist, in Mitleidenschaft gezogen. Auf diese Weise hat Poco F1 nicht nur das OnePlus 6 übertroffen, sondern auch einen relativ billigeren Konkurrenten - das Asus Zenfone 5Z -, von dem wir dachten, dass es OnePlus mit seinen aggressiven Preisen und atemberaubenden Spezifikationen aufrütteln würde.

Der Poco F1 (Rs 20.990 über Flipkart) bringt auch eine Reihe von Funktionen mit, von denen früher angenommen wurde, dass sie nur Flaggschiffen vorbehalten sind - oder Flaggschiff-Killer. Die großartigen Funktionen von Poco F1 überschatten nicht nur alle Geräte in dem Segment, zu dem es gehört, sondern auch andere Smartphones, die zu einem viel höheren Preis erhältlich sind.

Der Poco F1 hat eine Ziemlich starkes Argument mit überzeugenden Hardwarespezifikationen und außergewöhnlichen Zusatzfunktionen. Werfen wir also einen Blick auf 5 Funktionen des Poco F1, die Sie in dieser Preisklasse nicht finden.

1. Löwenmaul 845

Das wahrscheinlich attraktivste und glänzendste Merkmal des Poco F1 ist sein aufgeladener Prozessor, der angesichts des Preises ein äußerst ungewöhnlicher Anblick ist. Der Titel für das billigste Telefon (das den Märkten außer China nicht fremd ist) wurde bisher von Asus Zenfone 5Z gehalten, für das Sie 9.000 Rs extra ausgeben mussten, was bedeutet, dass es das gibt eine einfache Reduzierung der Kosten um 30%.

Die Tatsache, dass Poco F1 verfügt über den bisher leistungsstärksten Smartphone-Prozessor Zu einem Preis, der OnePlus 6-Käufern ein Herz höher schlagen lässt, reicht es aus, um einen überzeugenden Kauf zu tätigen. Hat sich diese Preissenkung auf die Leistung des Smartphones ausgewirkt? Dies können Sie in unserem vollständigen Test überprüfen.

2. Doppellautsprecher

Poco F1 bringt den Geschmack eines Zweikanal-Audio Das ist etwas, das noch nicht üblich genug ist, um auf anderen Geräten gesehen zu werden. Geräte mit einem Preis von mehr als dem Doppelten - manche sogar dem Dreifachen - der F1 verfügen normalerweise über zwei Lautsprecher. Das Zwei Lautsprecher sorgen für ein angenehmes Audioerlebnis, vor allem, wenn es um Spiele geht.

Das Setup mit zwei Lautsprechern besteht aus einem Hauptlautsprecher unten und einem Sekundärlautsprecher, der oben unter dem Hörergrill verborgen ist. Während Sie Videos ansehen oder spielen, erhalten Sie ein Audio-Setup, bei dem Audio von beiden Seiten des Smartphones ausgegeben wird.

Jeder Wirtschaftsguru würde die Hypothese missbilligen, dass diese Sprecher viele teure Rivalen übertreffen. Das ist in der Tat wahr und Sie würden keine Lautsprecher bekommen, die das iPhone X schlagen oder Galaxy S9 oder Note 9, aber ich bin immer noch geblendet über den Glanz dieses Preises, um das wirklich gut zu beurteilen. Ich habe die Leistung des Sprechers in diesem Artikel ausführlich zur Kenntnis genommen.

3. Kühlkörper

Der Poco F1 verfügt über dedizierte Hardware für die Wärmeableitung von der CPU. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie auf viele Bilder klicken, mit 4K aufnehmen oder ausgiebig spielen. Das System nutzt die grundlegende Thermodynamik, um Wärme aus der oberen Hälfte abzuleiten, Von dort, wo sich die CPU befindet, bis zur unteren Hälfte des Smartphones.

Diese hält die Sache meistens bei Raumtemperatur, wenn sie nicht kalt ist Das ist für ein Smartphone dieses Preises spürbar. Weitere Informationen zur Leistung der LiquidCool-Technologie des Poco F1 finden Sie in diesem Artikel.

4. IR-Gesichtsscan

Die Infrarot-basierte Gesichtsentriegelung beim Poco F1 bietet eine sehr sichere Lösung. Aufgrund des IR-Strahlers und einer speziellen IR-Kamera ist es sehr schwierig, den Poco F1 betrügerisch zu entsperren. Da der IR-Sensor nach der 3D-Topographie eines Gesichts sucht und nicht nur nach einem 2D-Bild, das die meisten anderen Smartphones verwenden.

Es ist nicht das einzige Smartphone mit ausgeklügelten Mechanismen zum Entsperren von Gesichtern - Samsung verfügt über Iris-Scans, das iPhone X über eine Gesichts-ID und Oppo Find X über eine Kopie der Gesichts-ID. Der Poco F1 zeichnet sich jedoch dadurch aus, dass er diese Technologie zu fast einem Drittel des Preises anbietet. Das Der IR-Scanner funktioniert sogar im Dunkeln Das ist eine erstaunliche Aussicht.

5. Kevlar zurück

Die Tatsache, dass Poco F1 in einer Polycarbonatschale geliefert wird, könnte den Wunsch dämpfen, das Smartphone für einige Benutzer zu kaufen. Vor diesem Hintergrund hat Xiaomi auch eine angekündigt gepanzerte Ausgabe, die mit einer dreilagigen Kevlarscheide geliefert wird um dem F1 ein erstklassiges Gefühl zu geben - ganz abhängig von Ihrer Vorstellungskraft. Es fühlt sich großartig an, wenn nicht wirklich erstklassig, und Sie können sich auch weniger Sorgen machen, einen Glasboden zu zerbrechen.

Poco F1: Der neue Flaggschiff-Killer?

Der Poco F1 hat das Potenzial, viele Flaggschiffe zu übertreffen und Flaggschiff-Killer zu begrüßen.

OnePlus-Smartphones gelten bislang als führend und haben ihre sichere Position an der Wand zwischen guten und großartigen Smartphones genossen. Aber mit dem Poco F1, der so attraktive Funktionen zu einem unglaublichen Preis bietet, denke ich hat das Potenzial, die Eigenschaften zu ändern, die ein Flaggschiff definieren.

Kaufen Sie den Poco F1 bei Flipkart (beginnt bei Rs 20.990)


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.