Die 8 besten Android-Browser zum Speichern von Daten, um schneller im Internet zu surfen

3660
Ronald Woods
Die 8 besten Android-Browser zum Speichern von Daten, um schneller im Internet zu surfen

Es gibt eine Reihe großartiger Browser für Android, mit denen Benutzer im Internet surfen können, aber nur wenige von ihnen bieten Datenkomprimierung. Sie fragen sich vielleicht, warum in einer Zeit des Hochgeschwindigkeitsinternets datensparende Android-Browser erforderlich sind. Dafür gibt es eine Reihe von Gründen. Erstens kann Ihre mobile Datenbandbreite schnell aufgebraucht werden, insbesondere wenn Sie gerne auf Ihrem Android-Smartphone surfen. Wenn Sie also einen guten Browser für die Datenkomprimierung haben, können Sie möglicherweise viele Daten für die weitere Verwendung speichern. Dann gibt es auch das Problem inkonsistenter Internetgeschwindigkeiten, wenn wir an entfernte Orte reisen. Mit der Datenkomprimierungstechnologie können Sie mit den Browsern Inhalte viel schneller bereitstellen, selbst wenn Ihre Internetverbindung instabil ist.

Nicht alles ist großartig, die Websites sind nicht so interaktiv mit Datenkomprimierung und einige Websites werden nicht korrekt gerendert. In unserer Verwendung haben wir jedoch nur eine Handvoll Webseiten gefunden, die nicht gut gerendert wurden oder Probleme mit der Datenkomprimierungstechnologie haben.

Unter den zahlreichen Browsern, die im Google Play Store verfügbar sind, stehen einige gute Browser zum Speichern von Daten zur Verfügung. Wir haben alle Browser für Sie getestet und die besten datensparenden Android-Browser gefunden:

Beste Android-Browser zum Speichern von Daten und zum schnellen Öffnen von Websites

1. Opera Mini

Opera Mini war schon immer der bevorzugte Browser, wenn es um Datenkomprimierung und -geschwindigkeit geht, und das bleibt auch weiterhin so. Der Opera Mini-Browser richtet sich an Benutzer mit begrenzter Bandbreite und inkonsistenter Internetverbindung. Mit dem Browser können Sie zwischen zwei Datenkomprimierungsmodi wählen: "Hoch" und "Extrem". Außerdem erfahren Sie, welche genauen Dateneinsparungen die Browser erzielt haben. Mit dem Browser können Sie auch verschiedene Einstellungen ändern, mit denen Sie Tonnen von Daten wie Bildqualität, Textumbruch, Protokoll und mehr sparen können. Neben dem Speichern von Daten lädt der Browser Seiten auch viel schneller als Sie es von anderen Browsern gewohnt sind. Es ist auch kein Problem, wenn es um andere Funktionen wie Download-Manager, privates Surfen, Benutzeroberflächenanpassungen, Gerätesynchronisierung usw. geht. Der beliebte Browser ist kostenlos im Play Store erhältlich. Möglicherweise haben Sie es bereits installiert, aber wenn Sie es nicht haben, sollten Sie es tun!

Installieren: (Kostenlos)

Kompatibilität: Variiert je nach Gerät.

2. UC-Browser

UC Browser ist ein weiterer beliebter Browser, der eine großartige Datenkomprimierungstechnologie sowie einen großartigen Download-Manager bietet. Der Browser verfügt über einen Schnellmodus, der die Webseite komprimiert und Ihnen viele Daten speichert. Wie der Name schon sagt, können Sie im Schnellmodus auch schnell durch Websites navigieren. Der Browser lädt auch Seiten vor, von denen er glaubt, dass Sie sie als nächstes öffnen werden. Sie können auch Einstellungen wie die Bildqualität ändern, um Daten zu speichern. Es werden auch Add-Ons oder Erweiterungen zum Blockieren von Anzeigen unterstützt, mit denen noch mehr Daten gespeichert werden können. Wie oben erwähnt, ist der Browser für seine Dateneinsparungen und die intelligente Downloadfunktion bekannt, die sicherstellt, dass Ihre Downloads schnell und stabil sind. Hinzu kommen Funktionen wie Facebook-Benachrichtigungen, Video-Streaming, Nachtmodus und eine großartige flüssige Oberfläche. Der beliebte Browser ist kostenlos im Play Store erhältlich. Wenn Sie es noch nicht getan haben, greifen Sie zu.

Installieren: (Kostenlos)

Kompatibilität: Android 2.3 und höher.

3. Google Chrome

Google Chrome, der Standardbrowser von Android, hat viele Tricks und einer davon ist die Datenkomprimierungsfunktion, die sehr praktisch ist. In den Einstellungen finden Sie ein “DatenschonerFunktion, die beim Einschalten Webseiten komprimiert, um Ihnen viele Daten zu speichern. Chrome verwendet Google-Server, um Webseiten zu komprimieren, die Sie besuchen, bevor sie geöffnet werden. Sie können auch Prefetch-Seitenressourcen in den Datenschutzeinstellungen von Chrome deaktivieren, um Daten zu speichern. Obwohl es sich um eine einfache Funktion handelt, ist sie praktisch, da Chrome sicherstellt, dass interaktive Websites so bleiben. Neben den Funktionen zum Speichern von Daten wissen wir alle, dass Chrome ein ziemlich leistungsfähiger Browser mit Funktionen wie geräteübergreifender Synchronisierung, Sprachsuche, Übersetzen von Seiten, intuitiven Gesten und vielem mehr ist. Wie bei jedem anderen Google-Dienst ist Chrome kostenlos im Play Store erhältlich. Es ist meistens auf Android-Smartphones vorinstalliert, aber laden Sie es herunter, falls Sie es nicht haben.

Installieren: (Kostenlos)

Kompatibilität: Variiert je nach Gerät.

4. Yandex Browser

Yandex ist ein weiterer cooler Browser zum Speichern von Daten, der intuitives Surfen zusammen mit anderen coolen Funktionen bietet. Der Browser verfügt über einen Turbo-Modus, der den Datenverkehr beim Öffnen von Webseiten komprimiert, um Daten zu speichern und Seiten schneller zu laden. Sie können den Turbo-Modus auf automatisch einstellen oder aktivieren / deaktivieren. Bei der Einstellung "Automatisch" komprimiert der Yandex-Browser automatisch Elemente auf einer Webseite, was die Benutzererfahrung nicht beeinträchtigt. Darüber hinaus komprimiert der Turbo-Modus auch Videos in Seiten. Dank des Turbo-Modus werden Sie die Geschwindigkeit beim Surfen im Internet mit dem Yandex-Browser sicherlich spüren. Neben dem Datenspeichermodus bietet der Yandex-Browser eine übersichtliche und intuitive Benutzeroberfläche, Datensynchronisierung, ein aktives Sicherheitssystem zum Schutz Ihrer Privatsphäre in öffentlichen WiFi-Netzwerken und vieles mehr. Sie können den Yandex-Browser kostenlos auf Android herunterladen.

Installieren: (Kostenlos)

Kompatibilität: Variiert je nach Gerät.

5. Apus Browser

Apus Browser ist ein weiterer hoch bewerteter, leichter Browser, der eine Reihe von Funktionen zum Speichern von Daten bietet. Der Browser verfügt über eine “Kein BildModus, in dem Videos und Bilder deaktiviert werden, um viel Bandbreite zu sparen und Seiten viel schneller zu laden. Es gibt auch ein "Geschwindigkeit”-Modus im Browser, der Webseiten durch Datenkomprimierung und Verringerung der Bildqualität schneller lädt. Die Entwickler des Apus-Browsers behaupten, dass Sie im Geschwindigkeitsmodus auch in einem 2G-Netzwerk schnell surfen können. Es gibt auch eine Funktion zum Blockieren von Anzeigen, mit der Sie mehr Daten speichern können. Neben diesen Funktionen zum Einsparen von Bandbreite gibt es auch einen Spielemodus, der die Seite automatisch auf Vollbild umschaltet, damit HTML5-Spiele mehr Spaß machen. Weitere einzigartige Funktionen des Browsers sind die Unterstützung von 7 Suchmaschinen, Gestensteuerung für Registerkarten, Nachtmodus, Sprachsuche und mehr. Apus Browser ist kostenlos im Google Play Store erhältlich. Probieren Sie es aus!

Installieren: (Kostenlos)

Kompatibilität: Android 4.0.3 und höher.

6. Dolphin Browser

Dolphin ist einer der am häufigsten heruntergeladenen Browser auf Android und verdient jede Aufmerksamkeit. Der Browser sagt nichts speziell über die Datenkomprimierung aus, aber es gibt Funktionen, mit denen Sie Daten speichern können. Erstens gibt es einen Modus zum Durchsuchen ohne Bilder, in dem Sie viele Daten speichern. Es gibt andere Funktionen zum Speichern von Daten wie die automatische Anpassung, das Deaktivieren von Javascript und vieles mehr. Der Browser unterstützt auch Add-Ons und es gibt zahlreiche Add-Ons für Adblocker, die schneller surfen und Daten komprimieren, um Seiten schnell zu laden. Es gibt auch ein Add-On namens Dolphin Reader, das alle Anzeigen und Unordnung beseitigt und nur Text anzeigt, um Ihnen ein großartiges Leseerlebnis zu bieten. Abgesehen davon ist Dolphin ein sehr beliebter Browser. Dies liegt an einzigartigen Funktionen wie Sonar, Web App Store, Themen, intuitiven Gesten, Synchronisierung zwischen Geräten, schnellem Download usw. Der hoch bewertete Browser ist kostenlos im Play Store erhältlich Kein Haken daran, also schnapp es dir!

Installieren: (Kostenlos)

Kompatibilität: Variiert je nach Gerät.

7. KK-Browser

KK Browser ist ein leichter Browser, der sich an Personen richtet, die ein schnelles Surferlebnis suchen. Der Browser bietet außerdem einige nützliche Funktionen zum Speichern von Daten. Es behauptet, Sie 60% Daten mit seinem No-Image-Modus zu speichern. Außerdem werden Webseiten komprimiert, um sie schneller für Sie zu laden. Dies ist besonders dann sinnvoll, wenn Sie eine langsame Verbindung oder eine begrenzte Bandbreite haben. Der Browser eignet sich auch hervorragend für Benutzer, die kein Gerät mit großem internen Speicher haben, da er etwa 1 MB Speicherplatz beansprucht. Weitere Funktionen des Browsers sind Empfehlungen für intelligente Websites, Nachtmodus, Anpassungen und mehr.

Installieren: (Kostenlos)

Kompatibilität: Android 2.3.3 und höher.

8. Flynx

Flynx ist kein typischer Webbrowser, aber es ist gut darin, was es tut. Mit Flynx können Sie Artikel und Links im Hintergrund öffnen, während Sie das tun, was Sie getan haben. Wenn Sie über Ihre Facebook-, Twitter- oder Google-App surfen, können Sie Links in Flynx öffnen. Diese werden dann in einem Popup (Facebook Messenger wie Chat-Head) geladen, in dem Sie die Artikel jederzeit lesen können Sie wollen. Es entfernt Webseiten von allen Anzeigen, Ablenkungen und anderen Unordnung, um Ihnen ein großartiges Leseerlebnis zu bieten und Ihre Daten zu speichern. Dies spart Bandbreite und erleichtert das Multitasking. Es ist auch schnell und ermöglicht es Ihnen, Artikel zu teilen oder für die Offline-Verwendung zu speichern. Flynx ist großartig, wenn Sie viele Artikel lesen und sie in einer sauberen Oberfläche lesen und gleichzeitig Daten speichern möchten.

Installieren: (Kostenlos)

Kompatibilität: Android 3.0 und höher.

SIEHE AUCH: 8 Tipps zum Speichern mobiler Daten auf Android

Wenn Sie eine inkonsistente Internetverbindung haben oder einen Teil Ihrer Bandbreite sparen möchten, sind diese Browser zum Speichern von Daten die beste Wahl. Probieren Sie sie aus und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit diesen Apps im Kommentarbereich.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.