Angebliche Vivo iQOO 3-Spezifikationen lecken online

3446
Felix Bishop

Ein neues Vivo iQOO-Smartphone mit der Modellnummer V1955A wurde in einer TENAA-Liste entdeckt. Die Auflistung zeigt die wichtigsten Spezifikationen des Mobilteils. Gerüchten zufolge könnte das Gerät das kommende Vivo iQOO 3 der Marke sein.

Gemäß der Auflistung misst der Vivo iQOO V1955A 158,51 x 74,88 x 9,16 mm und wiegt 214,5 Gramm. Die Auflistung weist auf die Existenz einer schwarzen Farbvariante hin, es können jedoch auch andere Farbvarianten vorhanden sein.

In Bezug auf die Spezifikationen, die Das Mobilteil verfügt über ein 6,44-Zoll-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 1080 x 2400 Pixel. Es bleibt ungewiss, ob das Mobilteil über ein Panel mit hoher Bildwiederholfrequenz verfügt, aber wenn man sich an die Gerüchteküche wendet, ist es unwahrscheinlich, dass es eines hat.

Es wird erwartet, dass das Mobilteil auf einem läuft 2,84 GHz Snapdragon 865-Chipsatz. Es kann drei RAM-Varianten geben - 6/8 / 12GB. iQOO würde das Mobilteil in zwei Speichervarianten anbieten - 128/256 GB.

In Bezug auf die Kameras soll das Mobilteil mit einer vertikalen Quad-Rückfahrkamera ausgestattet sein. Das primäre Objektiv wäre ein 64MP-Sensor, aber im Moment ist nicht klar, ob das Mobilteil den IMX686-Sensor von Sony oder den 64MP ISOCELL Bright GW1-Sensor von Samsung enthalten würde. Weitere Sensoren sind zwei 13MP-Sensoren und ein 2MP-Objektiv. Die Selfie-Kamera, die voraussichtlich im Lochausschnitt untergebracht sein wird, ist ein 16-Megapixel-Sensor.

Auf dem Vivo iQOO 3 wird voraussichtlich Android 10 sofort ausgeführt. Das Mobilteil ist für eine Akkukapazität von 4.370 mAh ausgelegt. Das Gerät wird wahrscheinlich 55 W Schnellladung unterstützen.

Es besteht die Möglichkeit, dass dies das Mobilteil ist, das Anfang dieses Monats in Indien auf den Markt gebracht wurde. Wir werden darüber berichten, wenn es passiert, und daher auf dem Laufenden bleiben.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.