Technologien

Apple verzichtet für einige Entwickler auf Gebühren, nicht jedoch für diejenigen mit bezahlten Apps

Apple verzichtet für einige Entwickler auf Gebühren, nicht jedoch für diejenigen mit bezahlten Apps

Apple hat angekündigt, auf die jährliche Mitgliedsgebühr für Entwicklerprogramme in Höhe von 99 US-Dollar für "berechtigte" Organisationen zu verzichten. Laut einem Beitrag auf seiner offiziellen Website sagt das Unternehmen, dass alle "Gemeinnützige Organisationen, akkreditierte Bildungseinrichtungen und Regierungsstellen mit Sitz in den Vereinigten Staaten" Sie sind für den Verzicht berechtigt, solange sie nur kostenlose Apps im App Store vertreiben. Das Programm ist derzeit nur in den USA verfügbar, Apple sagt jedoch, dass künftig weitere Länder in die Liste aufgenommen werden.

Falls Sie sich fragen, ob Ihre Organisation für den Verzicht qualifiziert ist, sollten Sie Folgendes beachten. Zunächst einmal sagt Apple, wenn Sie Es können keine kostenpflichtigen oder Freemium-Apps im App Store verfügbar sein, um für den Verzicht berechtigt zu sein. Einzelpersonen, Einzelunternehmen und Mitglieder des Apple Developer Enterprise-Programms sind ebenfalls nicht berechtigt.

Unternehmen, die glauben, dass sie sich für die Befreiung qualifizieren, müssen sich über die spezielle Seite zur Befreiung von der Mitgliedsgebühr des Unternehmens bewerben. Anschließend wird Apple die Anfrage prüfen und die Antragsteller kontaktieren, um ihnen mitzuteilen, ob ihre Anfrage genehmigt wurde oder nicht.

Während bestehende Mitglieder jederzeit durch Klicken auf den obigen Link den Verzicht beantragen können, müssen neue Mitglieder zunächst ihre Registrierung einreichen, um hier als berechtigte Organisation am Apple Developer Program teilzunehmen.

Sofern keine der oben genannten Einschränkungen ein Hindernis darstellt, müssen Sie eine EIN / Steuer-ID-Nummer, eine D-U-N-S-Nummer und den Status einer juristischen Person angeben, damit Apple Ihre Anfrage überhaupt berücksichtigen kann.

Samsung Galaxy S3 gegen HTC One X.
Die beiden Titanen des Smartphone-Marktes werden im Kampf um unser Geld gegeneinander antreten, da sowohl HTC als auch Samsung ihre riesigen Flaggschi...
Monetarisierung des sozialen Teilens mit Po.st.
Wie wir alle wissen, hilft das Teilen von Links auf Websites sozialer Netzwerke dabei, den Seitenrang eines Blogs zu erhöhen und mehr Verkehr zu erh...
So deaktivieren Sie Facebook Live-Benachrichtigungen
Die Live-Videos von Facebook sind großartig. Sie sind eine unterhaltsame Möglichkeit, live mit Ihren Freunden (oder Followern) zu interagieren. Außerd...