Asus Zenfone 5z Update bietet 'Lift to Face Unlock', RAW-Unterstützung und mehr

3841
Matthew Washington

Das Flaggschiff-Smartphone von Asus, das Zenfone 5Z, ist eines der besten Flaggschiff-Geräte zum Preis von ca. 500 US-Dollar. Das Unternehmen macht es seit seiner Einführung mit neuen Updates noch besser. Das Unternehmen führt jetzt ein weiteres Update ein, das dem Ehrwürdigen eine Reihe von Features und Funktionen bietet "erschwingliches Flaggschiff".

Zu den neuen Funktionen gehören die Unterstützung der RAW-Bilderfassung, das Umschalten zwischen EIS / OIS und der Panoramamodus. Eine weitere Neuerung ist 'Lift to Face Unlock' Dadurch entfällt die Notwendigkeit, den Netzschalter zu drücken, um Face Unlock jedes Mal zu verwenden.

Während das eingehende Update dem Gerät viele neue Funktionen hinzufügt, hebt es die Kamera als eindeutigen Verbesserungsbereich hervor und bringt eine Menge neuer Funktionen in die Standardkamera-App, einschließlich der Möglichkeit, zwischen optischer Bildstabilisierung und elektronischer Bildstabilisierung zu wechseln sowie die Hinzufügung von RAW-Erfassung.

Es gibt auch einige Verbesserungen im Pro-Modus der Kamera, einschließlich HDR-Funktionalität und manueller Weißabgleicheinstellungen sowie einer Erhöhung der Audio-Bitrate. Das Unternehmen sagt auch, dass das Update die Qualität von Selfies verbessern und die Unterstützung für automatisches Anti-Flimmern einführen wird. Benutzer können jetzt auch die Funktionen für Blitzlicht und dreidimensionale Rauschunterdrückung (3DNR) im PRO-Modus aktivieren.

Wie fast immer werden die Updates stapelweise eingeführt und werden in den nächsten Tagen alle Benutzer erreichen. Benutzer, die die Benachrichtigung noch nicht erhalten haben, können manuell nach dem Update suchen, indem sie zu Einstellungen> System gehen.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.