Technologien

Computer können bald unbekannte Wörter lernen, um sich an Ihren Gesprächsstil anzupassen

Computer können bald unbekannte Wörter lernen, um sich an Ihren Gesprächsstil anzupassen

Computer, oder sollte ich sagen Computerplattformen, sind heutzutage gut ausgestattet mit persönlichen Assistenten wie Cortana, Siri usw. und sogar Chat-Bots, die sich mit Ihnen unterhalten und Ihre verschiedenen Fragen beantworten. Obwohl sie ziemlich intelligent sind, gibt es bei unbekannten Abfragen noch Verbesserungspotenzial. Wenn die neueste Entwicklung zum Einsatz kommt, kann Ihr Computer unbekannte Wörter schnell lernen und einen nützlicheren Dialog mit Ihnen führen.

Die neue Entwicklung stammt von Wissenschaftlern der Universität Osaka in Japan. Die Forscher hier haben eine entwickelt neue Technik „Lexikalische Erfassung durch implizite Bestätigung“, Dadurch kann ein Computer in mehreren Konversationen neue Wörter lernen. Anscheinend wird der Computer in der Lage sein, die Kategorie unbekannter Wörter zu erkennen und zu bestätigen und dann über das Internet Wissen über die gesamte Kategorie zu erwerben. So funktioniert das:

Derzeit beantworten die Chat-Bots und Sprachassistenten nur Fragen, für deren Beantwortung sie programmiert wurden. Mit dieser neuen Methode können sie jedoch fast alles beantworten. Laut den Forschern wird diese Methode außerdem die Konversation mit einem Computer interessanter machen. Im Gegensatz zu den aktuellen Computern, die die Fragen für alle gleich beantworten, ermöglicht die neue Methode einem Computer, die Antworten und Vorschläge an das Verhalten des Benutzers anzupassen.

Die neue Technik verwendet maschinelles Lernen, sodass die Computer nur mit mehr Gesprächen mehr lernen und sich gleichzeitig in einem Stil unterhalten, den ein Benutzer wünscht. Wenn Sie überlegen, wann die neue Methode des Dialogsystems den Weg zu den Computern finden wird, die wir kennen und lieben, haben wir keine Antwort darauf, und es wird wahrscheinlich nicht lange dauern, da wir das bereits sehen Aufkommen des maschinellen Lernens in fast allen Software und Plattformen.

Google+ Reshare enthält jetzt einen Backlink zum Originalbeitrag
Eine weniger beachtete, aber sehr wichtige Tatsache bei der Google Plus-Freigabe ist, dass früher kein Backlink zum ursprünglichen Beitrag erstellt wu...
Aufstieg und Fall von Tablets Wie die Zukunft von Tablets es braucht, um aus der Gnade zu fallen
In diesem technologiegetriebenen Zeitalter sind Tablet-PCs kein Luxusgerät mehr, das nur reiche Kinder besitzen können. Sei es das revolutionäre iPad ...
So teilen Sie den Bildschirm Ihres Mac mit einem anderen Mac
In Macs sind viele großartige Funktionen integriert, die die Verwendung eines Mac vereinfachen und dessen Funktionen erweitern. Während Sie vielleicht...