Cyberpunk 2077 wird mehr als 15 Millionen Exemplare verkaufen

4567
Martin Hines

Vor fast acht Jahren angekündigt, Cyberpunk 2077 ist das am meisten erwartete Spiel dieses Jahrzehnts geworden. Das Spiel wurde erstmals im Jahr 2012 angekündigt und der erste Teaser-Trailer wurde im Januar 2013 veröffentlicht. Auf der E3 2018 gab CD Projekt Red, der Schöpfer des Witcher-Universums, das Erscheinungsdatum von Cyberpunk 2077 zusammen mit einem zweiten Trailer bekannt.

Der zweite Trailer zeigte den Schauspieler „John Wick“, Keanu reagiert und bestätigt, dass er ein Charakter im Spiel sein wird. Dies löste einen großen Hype um das Spiel aus und die Fans warteten auf den 16. April 2020. 

Dies war das ursprüngliche Veröffentlichungsdatum, das von den Entwicklern angestrebt wurde. Aber vor kurzem wurde das Spiel aufgrund eines sehr vollen April-Zeitplans verzögert. Die Veröffentlichung ist kurz vor der Veröffentlichung der neuen Xbox Series X und der neuen PS5 geplant. Der neue Veröffentlichungstermin ist der 17. September 2020.

Aufgrund dieser Verzögerung erhöht das Spiel die Vorfreude unter den Fans und der erfahrene Analyst Michael Pachter glaubt, dass dieses Spiel die Schwelle von überschreiten kann 15 Millionen verkaufte Exemplare.

In einer Show namens „Pachter Factor“ antwortete der Analyst auf die besten Spiele des Jahres 2020: „Can Cyberpunk FIFA oder Call of Duty stürzen? Sicher. Wenn Cyberpunk erhält eine Bewertung von 97 [metakritisch], es könnte 30 [Millionen] verkaufen. “, fügte Pachter hinzu.

Angesichts des jüngsten Erfolgs der Witcher-Serie von Netflix und des Wiederauflebens des Witcher III-Spiels unter den Fans wird es interessant sein zu sehen, wie sich Cyberpunk 2077 mit all dieser kumulativen Vorfreude auf dem Markt entwickelt. Dies ist das erste Spiel von CD Projekt Red aus dem Witcher-Universum und es scheint, dass es hier und da ein paar Rekorde brechen wird.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.