Technologien

Die Watch -Plattform des Facebook-Konkurrenten von Facebook wird weltweit eingeführt

Die Watch -Plattform des Facebook-Konkurrenten von Facebook wird weltweit eingeführt

Die Videoplattform von Facebook, Facebook Watch, wurde ursprünglich vor etwa einem Jahr in den USA gestartet. Heute hat der Social-Media-Riese beschlossen, die Plattform global zu nutzen.

Wie über einen offiziellen Blog-Beitrag angekündigt, löst sich Facebook Watch von seiner begrenzten Verfügbarkeit in den USA und ist jetzt bereit für die Primetime. Die Video-on-Demand-Plattform wird mit ihrem breiteren Rollout nun mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen und den Nutzern gleichzeitig eine Chance geben neuer Ort für die Suche nach Videoinhalten und Kick-Start-Gespräche um das gleiche.

Facebook fügt hinzu, dass es die Erfahrung seit seiner Gründung im letzten Jahr optimiert hat, um die Videoplattform sozialer zu gestalten und die Nutzer willkommen zu heißen. Sie haben Zugriff auf Videos, die Ihren Freunden gefallen oder die Sie geteilt haben, auf Seiten, denen Sie folgen, sowie auf Originalinhalte. Apropos Statistiken bis heute,

Jeden Monat kommen mehr als 50 Millionen Menschen in den USA, um sich mindestens eine Minute lang Videos in Watch anzusehen - und die Gesamtzeit, die für das Ansehen von Videos in Watch aufgewendet wurde, hat sich seit Anfang 2018 um das 14-Fache erhöht.

In Bezug auf Originalinhalte soll Facebook mit über zehn Verlagen und Nachrichtenagenturen, darunter CNN und Fox News, Gespräche führen, um in Kürze einen auf Nachrichten ausgerichteten Bereich im Bereich "Watch" zu eröffnen. Es soll auch eine Dokumentarfilmserie über den Fußballstar Cristiano Ronaldo geplant werden.

Facebook macht Video zu einem wichtigen Schwerpunkt seiner zukünftigen Strategie. Das bedeutet, dass Sie in Ihrem Watch-Feed neue Videoerlebnisse wie Watch Parties, Premieres und die neue Quizspielshow des Unternehmens, Confetti, sehen können.

Wenn Sie Videos auf Facebook ansehen möchten, besuchen Sie die Achten Sie auf das Überwachungssymbol in der Verknüpfungsleiste in der Android- und iOS-App. Facebook Watch kann auch auf Apple TV, Samsung Smart TV, Amazon Fire TV, Android TV, Xbox One und Oculus TV gestreamt werden.

Es wird also ziemlich schwierig sein, die dedizierte Videoplattform von Facebook zu verpassen, die jetzt für alle auf der ganzen Welt verfügbar ist. Halten Sie jedoch nicht den Atem an, da dies mehr als nur eine Plattform sein muss, um mit YouTube oder Netflix mithalten zu können, die regelmäßig binge-würdige Inhalte produzieren.

Facebook nahm Google+ ernst
Seit dem Start von Google+ wurde es immer mit Facebook verglichen, da der Ansatz der Sozialisierung auf beiden Websites für soziale Netzwerke gleich i...
Facebook-Timeline jetzt auf Mobilgeräten verfügbar
Facebook Timeline for Mobile ist wie das i-Tüpfelchen für die Leute, die die Website mehr über mobile Geräte besuchen. ”On Mobile Timeline beginnt mi...
Twitter reagiert auf die Erklärung von K. J. Yesudas 'Frauen sollten keine Jeans tragen'
Indiens bekannte Sängerin und Komponistin K.J. Yesudas Äußerungen zu Frauen in Jeans haben in den sozialen Medien viel Kritik ausgelöst. Hier ist die...