Galaxy Z Flip mit Clamshell-Design für den Moto Razr

3349
Matthew Washington

Samsung hat im vergangenen Jahr seine faltbare Smartphone-Reise mit dem Galaxy Fold begonnen. Es wurde zusammen mit der Galaxy S10-Reihe auf den Markt gebracht, und obwohl es auf dem Weg einige Probleme gab (ich wette, Sie wissen, worauf ich mich beziehe), gelangte das Galaxy Fold in verschiedene Märkte, einschließlich Indien, und verkaufte sich wie Hotcakes - sogar wenn in begrenzten Mengen. Nun, es ist ein Jahr her und Samsung hat heute sein faltbares Galaxy Z Flip der zweiten Generation zusammen mit dem Galaxy S20 beim Galaxy Unpacked-Event in San Francisco vorgestellt.

Das Galaxy Z Flip hat einen anderen Formfaktor als das Galaxy Fold. Es verfügt über ein traditionelles Clamshell-Design (das an Flip-Phones aus der Vergangenheit erinnert), das dem neuen faltbaren Moto Razr ähnelt. Aber es ist immer noch einzigartig und macht keinen Kompromiss zwischen den Flaggschiff-Einbauten für das neue Design. Hier finden Sie alles, was Sie über das Galaxy Z Flip wissen müssen:

Galaxy Z Flip: Technische Daten und Funktionen

  • Clamshell Design

Samsung hat heute seinen faltbaren Formfaktor verwirklicht, den es letztes Jahr auf einer Entwicklerkonferenz mit dem Galaxy Z Flip erstmals vorgestellt hat. Wie ich Ihnen bereits gesagt habe, hat Moto Razr jetzt einen Konkurrenten und das auch ziemlich hart. Samsung hat das Galaxy Z Flip nicht nur schlank und attraktiv gebaut, mit seinem Prismenverlauf und seiner violetten Farbvariante, sondern insgesamt sieht es auch langlebiger aus. Wir werden dies im folgenden Anzeigebereich näher erläutern.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Twitter / evleaks

Samsung hat die Erkenntnisse von Galaxy Fold übernommen und das Scharnierdesign seines Galaxy Z Flip-Handys langlebiger gemacht. Das Scharnier ist jetzt vollständig versteckt und enthält Fasern, die verhindern, dass Staub und Partikel diese beschädigen.

Darüber hinaus können Sie sehen, dass das Galaxy Z Flip einen physischen Fingerabdruckscanner enthält, der auch als Ein- / Ausschalter fungiert. Es ist eine meiner Lieblingsimplementierungen für einen physischen Scanner und ich habe es geliebt, es auf meinem Galaxy S10e aus dem letzten Jahr zu verwenden. Sie finden die Lautstärkewippen rechts, den USB-Typ-C-Anschluss unten sowie Stereolautsprecher und keine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse.

  • Langlebiges faltbares Display

Das Highlight des Galaxy Z Flip ist das 6,7-Zoll-Full-HD + OLED-Display auf der Innenseite. Dieses Kunststoff-OLED-Panel (besser bekannt als faltbares Display) mit einem höheren Seitenverhältnis von 21,9: 9, einer Auflösung von 1080 x 2636 Pixel und einer Pixeldichte von 425 ppi.

Das Galaxy Z Flip ist das weltweit erste Smartphone mit einem faltbaren Lochloch-Display.

Bild mit freundlicher Genehmigung von WinFuture

Das wichtigste Upgrade des faltbaren Telefons der zweiten Generation von Samsung muss die neue Schutzschicht über dem faltbaren Display sein. Ich hoffe, Sie erinnern sich an das Debakel, bei dem Samsung gezwungen war, zu seinem Zeichenbrett zurückzukehren, und das den Start von Galaxy Fold verzögerte.

Nun, der koreanische Riese hat bereits eine Lösung dafür gefunden - sie heißt UTG. Galaxy Z Flip tauscht die zerbrechlichere Polyamid-Kunststoff-Deckschicht gegen ultradünnes Glas aus. Dadurch wird das faltbare Display langlebiger und weniger anfällig für Kratzer oder kann dauerhaft beschädigt werden. Das Unternehmen hat außerdem Stoßstangen an den Seiten des Displays angebracht, um das Display beim Zusammenklappen des Geräts vor Beschädigungen zu schützen.

Sie können auch sehen, dass es oben einen Lochausschnitt gibt, in dem sich ein Loch befindet 10MP (f / 2.4) Selfie-Kamera. Es ist nicht nur praktisch, um ein schnelles Selfie zu machen, wenn das Telefon ausgeklappt verwendet wird, sondern Samsung hat auch die Software (sowie die Hardware) so optimiert, dass Sie das Scharnier in verschiedenen Winkeln verriegeln und das Telefon während des Videos abstützen können Anrufe. Das nennt man Flex-Modus Eine Reihe von Apps wurde optimiert, um diese Funktion nutzen zu können.

  • Cover-Anzeige

Abgesehen von der faltbaren Anzeige auf der Innenseite, Das Galaxy Z Flip enthält außerdem ein winziges 1,1-Zoll-Super-AMOLED-Display direkt neben der Doppelkamera außen. Samsung nennt es das Cover-Display und es wird verwendet, um die Uhrzeit, Benachrichtigungen, eingehende Anrufe und mehr anzuzeigen. Sie können das Cover-Display auch für Selfies verwenden, dh Sie können das winzige Display des Galaxy Z Flip als Sucher verwenden.

  • Flaggschiff-Interna

Im Gegensatz zum faltbaren Moto Razr bietet Samsung mit seinem faltbaren Handy im Clamshell-Stil Flaggschiff-Interna. Galaxy Z Flip wird von der unterstützt Snapdragon 855 Plus Chipsatz vom letzten Jahr und ist mit 8 GB RAM und 256 GB internem Speicher gekoppelt.

Samsung hat eng mit Google zusammengearbeitet, um die Software anzupassen OneUI 2.0-Erfahrung für Faltblätter. Es basiert auf Android 10, das selbst native Unterstützung für Faltblätter brachte,

  • Kameras

Das Galaxy Z Flip verfügt über ein Dual-Kamera-System an der Außenseite und ein einzelne Lochkamera in der Mitte innen wenn Sie das faltbare Gerät aufklappen. Die Doppelkameras an der Außenseite haben eine 12MP (1: 1,8) Primärlinse und 12MP (1: 2,2) Ultraweitwinkelobjektiv.

  • Akku + Aufladen

Da das Galaxy Z Flip ziemlich schlank ist, haben wir nicht erwartet, dass das faltbare Gerät einen riesigen Akku enthält. Das Gerät kommt mit einem winzigen ausgestattet 3300mAh Batterie, Das ist in zwei Hälften geteilt - 2375 mAh in der unteren Hälfte und 925 mAh in der oberen Hälfte.

Obwohl die kleinere Akkugröße akzeptabel ist, ist es enttäuschend zu sehen, dass Samsung mit dem Galaxy Z Flip nur 15 W kabelgebundenes Schnellladen und 10 W kabelloses Laden anbietet.

  • Technische Daten Zusammenfassung

Bevor wir uns mit den Preisdetails befassen, finden Sie hier eine kurze Zusammenfassung der technischen Daten für das Galaxy Z Flip:

Abmessungen (offen)167,3 x 73,6 x 7,2 mm
Abmessungen (geschlossen)87,4 x 73,6 x 17,4 mm
Gewicht183 Gramm
Primäre Anzeige6,7-Zoll-Full-HD + Super-AMOLED-Display
60Hz Bildwiederholfrequenz,
Ultradünnes Glas,
2636 x 1080p und
Seitenverhältnis 22: 9
Cover-Anzeige1,1-Zoll-Super AMOLED,
300 × 112p, Gorilla-Glas 6
ProzessorLöwenmaul 855
RAM8 GB
Interne Speicher256 GB
BetriebssystemAndroid 10-basiertes OneUI 2.0
Rückfahrkameras12 MP (1: 1,8) + 12 MP (1: 2,2) ultraweit
Selfie-Kamera10 MP (f / 2,4)
Batterie3.300mAh
FarbenSpiegel Schwarz, Spiegel Lila, Spiegel Gold

Preis und Verfügbarkeit

Galaxy Z Flip wurde Preis bei 1.380 $ (ca. 98.500 Rs.) und wird ab dem 14. Februar in den Handel kommen. Es wird in 3 attraktiven Farbvarianten erhältlich sein, nämlich Mirror Purple, Mirror Black und Mirror Gold (in einigen ausgewählten Ländern). Samsung hat Partnerschaft mit Thom Browne um ein noch hochwertiger aussehendes Galaxy Z Flip zum Leben zu erwecken.

Die große Frage bleibt nun: Wann wird Samsung seine zweite faltbare Version in Indien auf den Markt bringen? Derzeit gibt es keine Informationen, aber wir erwarten, dass der Z Flip bald ins Land kommt.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.