Google Maps erhält neues Logo und überarbeitete Benutzeroberfläche für Android, iOS

4283
Byron Crawford

Im Rahmen seiner Feierlichkeiten zum 15. Geburtstag in diesem Jahr ist Google Maps eine Menge neuer Funktionen bekommen auf Android und iOS. Laut Google wird die überarbeitete neue App bieten "Mit fünf leicht zugänglichen Registerkarten haben Sie alles, was Sie brauchen: Explore, Commute, Saved, Contribute und Updates."

Während die Registerkarten "Durchsuchen" und "Pendeln" bereits verfügbar waren, sind die drei anderen Optionen neu und wurden der Liste hinzugefügt, indem die Registerkarte "Für Sie" deaktiviert wurde. Hier ist eine kurze Beschreibung der fünf Registerkarten:

  • Erkunden - Laut Google enthält die Registerkarte "Erkunden" jetzt Informationen, Bewertungen, Bewertungen und mehr für etwa 200 Millionen Orte auf der ganzen Welt, einschließlich lokaler Restaurants, nahegelegener Sehenswürdigkeiten und Sehenswürdigkeiten der Stadt.
  • Pendeln - Die Registerkarte "Pendeln" bietet laut Google den Nutzern die "Effizienteste Route" für Pendler, unabhängig davon, ob sie mit privaten Verkehrsmitteln oder öffentlichen Verkehrsmitteln reisen. Es bietet Benutzern auch die Möglichkeit, ihren täglichen Pendelverkehr so ​​einzurichten, dass Verkehrsinformationen, Reisezeiten und Vorschläge für alternative Routen in Echtzeit abgerufen werden.

  • Gerettet - Laut Google haben die Nutzer mehr als 6,5 Milliarden Orte in Google Maps gespeichert. Die Nutzer können nun alle diese Orte an einem praktischen Ort anzeigen sowie Pläne für eine bevorstehende Reise finden und organisieren und Empfehlungen basierend auf Orten austauschen Sie waren in.
  • Beitragen - Mit der neuen Registerkarte "Mitmachen" können Benutzer auf einfache Weise lokales Wissen austauschen, z. B. Details zu Straßen und Adressen, fehlenden Orten, Geschäftsbewertungen und Fotos. „Jeder Beitrag trägt wesentlich dazu bei, dass andere neue Orte kennenlernen und entscheiden, was zu tun ist.“, sagt Google.
  • Aktualisierung - Auf der neuen Registerkarte "Updates" erhalten Benutzer einen Feed mit trendigen, unverzichtbaren Spots von lokalen Experten und Publishern. Neben dem Erkennen, Speichern und Teilen von Empfehlungen können Benutzer auch direkt mit Unternehmen chatten, um ihre Fragen zu beantworten.

Google Maps erhält außerdem ein neues Symbol Das Unternehmen spiegelt die Entwicklung der App im Laufe der Jahre wider. "Es basiert von Anfang an auf einem wichtigen Teil von Google Maps - der Stecknadel - und stellt die Verschiebung dar, die wir von Ihrem Ziel zu Ihrem Ziel gemacht haben, um Ihnen auch dabei zu helfen, neue Orte und Erfahrungen zu entdecken." sagte die Firma.

Zusätzlich zu den oben genannten Funktionen fügt Google seiner Karten-App einige relativ kleinere, aber durchdachte Funktionen hinzu, darunter die Möglichkeit, die Temperatur auf ihrer Route, die Verfügbarkeit (oder das Fehlen) dedizierter Frauenwagen oder Sitzplätze in der Öffentlichkeit zu überprüfen Transport, Anwesenheit von Polizei oder Sicherheitskräften und mehr. Alle diese Informationen wurden über Crowdsourcing bezogen und werden, sofern verfügbar, neben öffentlichen Verkehrsmitteln angezeigt.

In einer lustigen Wendung sagt Google auch, dass es anlässlich des 15. Geburtstages von Google Maps in Kürze ein feierliches Autosymbol zum Thema Party einführen wird, das für eine begrenzte Zeit verfügbar sein wird, wenn Nutzer mit Google Maps navigieren. Wir werden darauf achten und Sie wissen lassen, wann dies geschieht.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.