Die Anrufaufzeichnungsfunktion der Google Phone App funktioniert jetzt auf einigen Geräten

3222
Joshua Clarke

Berichte Anfang dieses Monats haben ergeben, dass die Google Phone-App möglicherweise bald eine native Anrufaufzeichnungsfunktion erhält. Neueste Entwicklungen deuten darauf hin, dass sie in Version 44 der Anwendung funktionsfähig ist. Gemäß XDA, Da es anscheinend gelungen ist, die Funktion auf einigen Geräten zum Laufen zu bringen, gibt es eine Schaltfläche "Aufzeichnen", mit der die Sprachaufzeichnung bei eingehenden oder ausgehenden Anrufen initiiert wird. Es gibt auch eine Schaltfläche "Teilen", mit der die aufgezeichnete Audiodatei auf einen externen Server hochgeladen oder online als WAV-Datei freigegeben werden kann.

In dem Bericht wird ferner behauptet, dass es auch möglich sein sollte, eine Abschrift aufgezeichneter Telefonanrufe anzuzeigen, obwohl diese bestimmte Funktionalität im neuesten Build anscheinend immer noch nicht funktionsfähig ist. Eine wichtige Sache, die hier zu beachten ist, ist, dass jedes Mal, wenn jemand die Anrufaufzeichnung einleitet, die App die Person am anderen Ende darüber informiert, dass das Gespräch aufgezeichnet wird. Die Anrufaufzeichnungsfunktion funktioniert Berichten zufolge auf einer Reihe von Geräten, einschließlich Pixel 4 und OnePlus 7 Pro, jedoch aus irgendeinem Grund nicht auf Pixel 4 XL. Angesichts der neuesten Entwicklungen dürfte sich dies jedoch eher früher als später ändern.

Screenshots mit freundlicher Genehmigung von Mishaal Rahman / XDA

Wie bereits erwähnt, wurden Hinweise auf die Anrufaufzeichnungsfunktion in der Google Phone-App ursprünglich in Version 43.0.289191107 der Google Phone-App Anfang dieses Monats entdeckt. Obwohl die Funktion nun scheinbar bestätigt wurde, ist immer noch nicht klar, ob sie auf Pixel-Geräte beschränkt ist oder ob Google beabsichtigt, sie auf allen Android-Smartphones einzuführen.

Es ist auch möglich, dass es vorerst nur auf Xiaomi-Geräten verfügbar sein wird, da die oben genannten Zeichenfolgen erst entdeckt wurden, nachdem das chinesische Unternehmen Pläne angekündigt hatte, die Google Phone-App anstelle des Standard-MIUI-Dialers auf allen zukünftigen Smartphones in Europa vorinstallieren zu lassen Einhaltung der neuen Datenschutzgesetze der EU. Während der Standard-MIUI-Dialer über eine integrierte Anrufaufzeichnungsfunktion verfügt, fällt die Funktion durch das Fehlen von Google Phone auf. Daher ist es sicherlich ein willkommener Schritt von Google, die Funktion in die interne Dialer-App zu integrieren.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.