Google hat 3 weitere Apps veröffentlicht, um die Smartphone-Nutzung zu reduzieren

2304
Matthew Washington

Neben früheren digitalen Wohlfühl-Apps wie Morph, Unlock Clock, Postbox und We Flip versucht Google, die Smartphone-Sucht bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit zu verringern 3 weitere experimentelle Apps zum digitalen Wohlbefinden für Android-Benutzer.

Ich habe die Apps auf dem Pixel 3 XL installiert, um sie zu testen, und fand sie ziemlich interessant. Lassen Sie uns ein paar Details untersuchen, die ich mitteilen möchte.

1. Umschlag

Mit einem Wort, diese App ist "ungewöhnlich". Die App ist noch nicht im Play Store erhältlich, aber Sie können die APK-Datei herunterladen (Link unten). Envelope wurde entwickelt, um die Nutzung Ihres Smartphones zu reduzieren, indem Sie Ihr „Smartphone“ in ein „Dumbphone“ umwandeln. Denken Sie an das Palm Phone? Envelope verwandelt Ihr Smartphone in ein Feature-Telefon wie das Palm Phone.

Das "ungewöhnliche" Merkmal dieser App ist das Sie erhalten ein PDF, das Sie ausdrucken und einen physischen Umschlag erstellen können, in den Sie Ihr Telefon einlegen können. Ab sofort ist die physische Hüllkurve nur für das Pixel 3A vorgesehen. Dieser Umschlag verfügt über einen aufgedruckten Nummernblock auf der Vorderseite und nur einen einzigen Schnitt für die einzelne Linse des Pixel 3A. Ich konnte den physischen Umschlag nicht testen, aber wenn Sie einen Pixel 3A rocken, können Sie das PDF direkt aus der App herunterladen und selbst ausprobieren.

Herunterladen Briefumschlag (Nicht bewertet)

2. Aktivitätsblasen

Activity Bubbles ist einfach ein Live Wallpaper App, die eine visuelle Darstellung Ihrer Smartphone-Nutzung direkt auf Ihrem Startbildschirm zeigt, aber mit einer Wendung. Wenn Sie das Hintergrundbild festlegen, wird zunächst ein schwarzer Bildschirm angezeigt. Sperren Sie jetzt einfach Ihr Telefon und entsperren Sie es erneut. Sobald Sie Ihr Telefon verwenden, fällt eine weiße Blase über dem Bildschirm hervor und setzt sich unten ab. Der Haken der App ist die Größe dieser Blasen.

Die Blasen geben die Zeit an, die Sie in Ihrer vorherigen Sitzung mit Ihrem Smartphone verbracht haben. Je mehr Zeit Sie verbracht haben, desto größer wird die Blase. Am Ende des Tages können Sie also eine sprudelnde Tapete sehen, die auch angezeigt wird Zeigen Sie die kumulierte Zeit an, die Sie mit Ihrem Gerät verbracht haben.

Eine Unvollkommenheit dieser App ist, dass sie überhaupt nicht anpassbar ist und die Benutzer dies mit den Bewertungen im Play Store deutlich gemacht haben.

Herunterladen Aktivitätsblasen (Bewertet mit 4.0 ⭐ im Play Store)

3. Bildschirm Stoppuhr

Die Bildschirmstoppuhr ist der vorherigen App ziemlich ähnlich. Dies ist eine weitere Live-Wallpaper-App, die eine Stoppuhr auf dem Startbildschirm anzeigt. Dies hat auch einen einfachen schwarzen Hintergrund, der die Stunde oben, die Minute in der Mitte und die Sekunden unten zeigt. Diese App tickt ständig, solange der Bildschirm Ihres Geräts eingeschaltet ist, Zeigt an, wie viel Zeit Sie mit dem Telefon verbringen.

Die Uhr hört auf zu ticken, sobald Sie das Gerät sperren, und behält die Aufzeichnung bei, bis Sie das Gerät wieder entsperren. Im Gegensatz zu den Aktivitätsblasen wird diese App anstelle der visuellen Darstellung verwendet Geben Sie die tatsächliche Zeit an, die Sie mit dem Zappeln oder Arbeiten mit Ihrem Telefon verbracht haben.

Ein Fehler dieser App ist, dass sie die Zeit ständig aktualisiert, Dies wirkt sich stark auf die Batterieleistung des Geräts aus.

Herunterladen Bildschirm Stoppuhr (Bewertet mit 4.0 ⭐ im Play Store)

Das sind also die neuen Google Digital Wellbeing Experiment-Apps. Sie können diese verwenden, um die Zeit zu überwachen, die Sie damit verbringen, auf Ihren Smartphone-Bildschirm zu starren. Diese Apps können Menschen dabei helfen, aktiver, sozialer und klarer zu sein. Also, worauf wartest Du? Probieren Sie sie aus.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.