Technik

So stellen Sie gelöschte Dateien unter Android wieder her

So stellen Sie gelöschte Dateien unter Android wieder her

Mindestens einmal in unserem Leben haben wir versehentlich ein wichtiges Foto oder Dokument auf unseren Smartphones gelöscht. Im Gegensatz zu den meisten Desktop-Betriebssystemen mit einem Papierkorb, in dem Sie diese Dateien wiederherstellen können, verfügt Android standardmäßig über keine ähnliche integrierte Funktion. Keine Panik. Es gibt Möglichkeiten, gelöschte Dateien / Daten auf Ihrem Gerät wiederherzustellen. Wir zeigen Ihnen drei Möglichkeiten, wie Sie dies tun können, unabhängig davon, ob Ihr Gerät gerootet ist oder nicht.

Aktualisieren: In unserem Video erfahren Sie, wie Sie gelöschte Dateien sowohl auf gerooteten als auch auf nicht gerooteten Geräten wiederherstellen können. Dies beinhaltet die neuesten Methoden, daher sollten Sie einen Blick darauf werfen:

Bevor Sie beginnen

Stellen Sie vor dem Wiederherstellungsversuch sicher, dass Sie Ihre Mobilfunkdaten- / Wi-Fi-Verbindung deaktivieren, damit auf Ihrem Gerät nichts aktualisiert oder heruntergeladen wird. Schalten Sie Ihr Gerät auch nicht aus.

Verlorene Dateien auf Ihrem Android-Gerät wiederherstellen [Root erforderlich]

Bei gerooteten Android-Geräten können Sie Undeleter verwenden, um die Wiederherstellung gelöschter Daten zu versuchen.

Schritte

Datenwiederherstellung (Dateien) für nicht gerootete Android-Geräte

Keine Wurzel, kein Problem. Sie können Ihre verlorenen Daten weiterhin mit den unten gezeigten Methoden wiederherstellen. Wenn Sie ein verwurzelter Benutzer eines Android-Geräts sind, aber nicht 3,99 US-Dollar für Undeleter Pro bezahlen möchten, können Sie alternativ auch die folgenden Schritte ausführen.

1. Installieren Sie den Müllcontainer

Der Müllcontainer funktioniert wie der Papierkorb Ihres Desktop-Betriebssystems. Nach der Installation werden alle gelöschten Dateien für Sie gespeichert, es sei denn, Sie möchten sie dauerhaft entfernen, indem Sie dazu in die App gehen.

Sie benötigen keinen Root-Zugriff, um diese App zu verwenden. Wenn Sie jedoch gerootet sind, werden Sie dennoch aufgefordert, ihm Root-Berechtigungen zu erteilen, um die Leistung zu verbessern. Dumpster kann die gängigsten Dateien speichern, einschließlich mp4, png, jpg, mp3, ogg, wma, pdf, doc, apk, zip und mehr.

Sie können festlegen, dass gelöschte Elemente nach einigen Tagen automatisch bereinigt werden, oder sogar bestimmte Dateiformate festlegen, die gespeichert oder ignoriert werden sollen. Die App kann kostenlos verwendet werden. Sie können jedoch ein Upgrade auf Premium durchführen, um weitere Optionen zu erhalten und Anzeigen zu entfernen.

Hinweis: Dumpster kann nur die von Ihnen gelöschten Dateien wiederherstellen nach dem Sie haben die Anwendung installiert. Wenn Sie andere verlorene Daten wiederherstellen möchten, können Sie dies mit der zweiten Methode tun.

2. Verwenden Sie eine Desktop-Anwendung, um gelöschte Dateien wiederherzustellen

Eine andere bewährte Methode, um verlorene Daten auf Android wiederherzustellen, besteht darin, Ihr Gerät an einen Computer anzuschließen und ein Tool zur Wiederherstellung von Dateien auszuführen. Es gibt viele Datenwiederherstellungstools wie Wondershare Dr. Phone (Windows und Mac OS X) oder Coolmuster. Wir zeigen Ihnen jedoch, wie Sie ein anderes Tool verwenden können - Recuva, um gelöschte Dateien zu retten, bevor sie für immer verloren gehen.

Hinweis: Recuva ist nur für Windows verfügbar und funktioniert nur für externe Speicherkarten (SD-Karte)..

Schritte

Es ist ratsam, die wiederhergestellten Dateien zuerst auf Ihrem PC zu speichern, bevor Sie sie wieder auf Ihr Android-Gerät kopieren, um Konflikte zu vermeiden.

SIEHE AUCH: So kalibrieren Sie den Akku auf einem Android-Gerät

Fazit

Das versehentliche Löschen wichtiger Informationen muss nicht das Ende der Welt sein. Mit den oben beschriebenen Methoden und Tools ist die Wiederherstellung Ihrer verlorenen Daten möglich, wenn Sie jeden Schritt sorgfältig ausführen. Lassen Sie uns wissen, wie diese Methoden für Sie funktionieren, und vergessen Sie nicht, uns mitzuteilen, ob Sie andere großartige Tools kennen, mit denen Sie gelöschte Daten auf einem Android-Gerät wiederherstellen können.

5 einflussreichsten indischen Webunternehmer
Das Internet wächst in Indien enorm und die Menschen, die sich Online-Unternehmungen hingeben. Hier ist die Liste der 5 einflussreichsten Webunternehm...
Eine Reise von Microsoft Windows NT zu Windows 8 [PICS]
Microsoft führte am 20. November 1985 eine Betriebsumgebung mit dem Namen Windows ein. Microsoft Windows dominierte den weltweiten PC-Markt. Windows h...
Live-Stream von GoPro Hero 4 mit Periscope
GoPro Hero 4 ist ziemlich cool und macht viel Spaß. Kombinieren Sie dies mit seiner kleinen, einfach zu verwaltenden Größe und Sie haben sofort den pe...