Wie man

So richten Sie benutzerdefinierte Gesten auf einem Mac mit dem Better Touch Tool ein

So richten Sie benutzerdefinierte Gesten auf einem Mac mit dem Better Touch Tool ein

Das Mac-Trackpad ist eines der besten in der Branche, und dafür gibt es einen einfachen Grund: Gesten. Die von macOS unterstützten Gesten sind sehr intuitiv und sobald Sie sie verwenden, können Sie sich nicht mehr vorstellen, einen Laptop ohne sie zu verwenden. Wie können Sie das Trackpad auf Ihrem geliebten MacBook an Ihre Bedürfnisse anpassen? Apple bietet in macOS Sierra 14 Gesten an, die Sie je nach Bedarf aktivieren oder deaktivieren können. Was ist, wenn Sie mehr möchten? In diesem Artikel werde ich Ihnen genau erklären, wie Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten Gesten auf einem Mac erstellen können. Lesen Sie also weiter und erfahren Sie, wie Sie Ihr Trackpad dazu bringen können, das zu tun, was Sie möchten.

Better Touch Tool

Wir werden eine App namens Better Touch Tool verwenden, um benutzerdefinierte Gesten auf dem Mac einzurichten. Das Better Touch Tool (BTT), wie es allgemein genannt wird, ist eine äußerst vielseitige und nützliche App, mit der Benutzer nicht nur benutzerdefinierte Gesten erstellen, sondern auch MacOS-Funktionen zum Einrasten von Fenstern und vieles mehr hinzufügen können. Die von der App angebotenen Anpassungsoptionen sind nahezu unbegrenzt, und mit 4 US-Dollar ist die App sehr preisgünstig. Die App bietet eine kostenlose Testversion, sodass Sie dieser Anleitung folgen können, ohne für die App bezahlen zu müssen.

Hinweis:: Die App folgt tatsächlich einem "Bezahlen, was Sie wollen" -Modell, und die Preise beginnen bei ~ 4 bis ~ 52 US-Dollar, und Benutzer können den Preis auswählen, den sie für die App verdienen.

Installieren (Kostenlose Testversion, Lizenzen ab 4 US-Dollar)

Benutzerdefinierte Gesten erstellen

Sobald Sie die App heruntergeladen haben, können wir mit dem Erstellen der gewünschten benutzerdefinierten Gesten beginnen. Zur Veranschaulichung erstelle ich Gesten zum Öffnen von Websites wie Beebom, Facebook und Google sowie Gesten zum Ausführen von Aktionen wie "Kopieren", "Einfügen", "Tab schließen", "Zum nächsten Tab verschieben" und Mehr. Auf diese Weise erhalten Sie eine gute Vorstellung davon, wie Sie benutzerdefinierte Gesten für Ihr Mac-Trackpad erstellen und Ihre Produktivität unter macOS steigern können.

1. Erstellen von Zeichengesten zum Öffnen von Websites

Mit dem Better Touch Tool können Sie benutzerdefinierte Gesten zum Öffnen von Websites erstellen. Führen Sie dazu einfach die folgenden Schritte aus:

Ihre Geste ist jetzt erstellt, aber es bleibt noch ein bisschen mehr zu tun, um die Geste verwenden zu können.

2. Erstellen eines Auslösers für das Zeichnen

Um Ihre Zeichengesten verwenden zu können, benötigen Sie einen Auslöser, der Ihrem Mac mitteilt, dass er auf eine Geste warten soll. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

Jetzt können Sie Ihre benutzerdefinierte Zeichengeste verwenden.

3. Verwenden der Geste

Das Beste an Gesten ist, dass sie unabhängig von der Anwendung verwendet werden können. Um Ihre benutzerdefinierte Geste zu verwenden, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus:

Auf dem Bildschirm befindet sich ein etwas dunklerer Bereich, der den Aufnahmebereich darstellt.

4. Erstellen von Gesten zum Ausführen von Aktionen

Wenn Sie benutzerdefinierte Tippen und Gesten auf Ihrem Trackpad verwenden möchten, um allgemeine Aktionen wie Kopieren, Einfügen usw. auszuführen, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus:

Sie können die Geste jetzt in jeder Anwendung direkt auf Ihrem Mac verwenden.

Hinweis: Wenn Sie sich nicht sicher sind, was eine Geste bedeutet, wählen Sie sie einfach aus und Sie können sehen, was die Geste ist, auf dem kleinen Trackpad im Fenster mit den Einstellungen für das Better Touch Tool. 

SIEHE AUCH: 15 coole Mac-Tastaturkürzel, die Sie kennen müssen

Verwenden Sie Gesten auf einem Mac Trackpad, um den Workflow zu vereinfachen

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie eine Vielzahl von Gesten auf Ihrem Mac erstellen können, können Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten Gesten erstellen. Die Verwendung benutzerdefinierter Gesten vereinfacht den Workflow erheblich, solange Sie Gesten erstellen, die Sie leicht ausführen können, und Aktionen zuweisen, die Sie am häufigsten verwenden. Zum Beispiel verwende ich Gesten zum Kopieren, Einfügen, Wechseln von Registerkarten, Schließen von Registerkarten und mehr. Ich benutze nicht viele Zeichengesten, außer ein paar, um Websites zu öffnen, die ich häufig besuche.

Wie immer begrüße ich Ihre Gedanken und Meinungen zum Erstellen benutzerdefinierter Gesten auf Ihrem Mac-Trackpad und würde gerne etwas über die Anwendungsfälle erfahren, die Sie für solche Gesten in Betracht ziehen. Wenn Sie das Better Touch Tool bereits verwendet haben, haben Sie jemals die erweiterten Funktionen der App verwendet? Wie war deine Erfahrung damit? Wenn Sie andere Apps kennen, die ähnliche Funktionen haben und die Ihrer Meinung nach besser sind als das Better Touch Tool, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich unten mit.

Twitter zeigt die Wirkung eines einzelnen Tweets durch Starten von Twitter-Geschichten
Twitter hat Twitter Stories gestartet, eine Website, die zeigt, welche Auswirkungen ein einzelner Tweet haben kann. Laut dem offiziellen Twitter-Blog...
Facebook zeichnet Ihre Chats für kriminelle Aktivitäten auf
Egal wie groß eine Website vielleicht ist, aber wenn es darum geht Sicherheit und Privatsphäre von einer Person online fühlt man sich normalerweise ni...
Fremde trafen sich auf Google+ und schrieben einen gemeinsamen Roman darüber
Nach langer Zeit fand ich eine interessante Social-Media-Geschichte. Diese Geschichte stammt aus Taiwan, China. Dies ist eine Geschichte von Gso Tsen...