Tech Technologies

Das iPhone 4S hat 33% weniger Standby-Zeit als frühere iPhones

Das iPhone 4S hat 33% weniger Standby-Zeit als frühere iPhones

Trotz der Behauptungen von Apple, dass das iPhone 4S eine bessere Akkulaufzeit als seine Vorgänger hat, hat es rund 33% weniger Standby-Zeit als das iPhone 4 und das iPhone 3GS.

Dies bedeutet, dass Sie den Akku viel schneller entladen als bei früheren iPhone-Modellen, wenn Sie Ihr iPhone 4S nicht verwenden.

Die Daten stammen direkt von Apples iPhone-Vergleichsseite, auf der angegeben ist, dass das iPhone 4S eine Standby-Zeit von 200 Stunden hat, während das iPhone 4 und das iPhone 3GS eine Standby-Zeit von 300 Stunden haben.

Die Akkulaufzeit ist eines der Dinge, die Sie erst bemerken, wenn Sie sie nicht mehr haben. Sie können jedoch jederzeit die Tipps zum Energiesparen des iPhone-Akkus von Official Apple befolgen.

So generieren Sie Traffic und steigern die Conversions. Üben Sie SEO für Twitter
Klar, wir hören all das Geschwätz von Experten über SEO und wir halten es für eine große Sache. Ja mein Freund, es ist eine große Sache, aber nicht un...
So leiten Sie mehrere E-Mails in Google Mail weiter
Obwohl es viele E-Mail-Dienste gibt, ist Google Mail zweifellos der beliebteste E-Mail-Dienst. Es ist elegant, einfach zu bedienen und bietet einige s...
Zurücksetzen und Leeren des DNS-Cache in macOS Sierra
DNS oder ein Domain Name System löst im Grunde genommen Website-Namen in ihre jeweiligen IP-Adressen auf. Wenn Sie also auf Ihrem Mac auf ein Problem ...