Lady Gagas neues Musikvideo wird komplett mit einem iPhone 11 Pro aufgenommen

1342
Jayson Fisher

iPhones haben den Ruf, qualitativ hochwertige Videos aufzunehmen. Die Apple-Geräte wurden für die Aufnahme vieler professioneller Videos in der Musik- und Fernsehbranche verwendet. Letztes Jahr wurde das iPhone 11 Pro verwendet, um das gesamte Musikvideo von Selena Gomez '„Lose You To Love Me“ zu drehen. In diesem Jahr wurde das gleiche Gerät verwendet, um Lady Gagas Rückkehrsong "Stupid Love" zu drehen..

Gaga neckte das neue Video vor seiner Veröffentlichung, indem er einen kurzen Clip auf Twitter mit dem beliebten Hashtag #ShotOniPhone twitterte. Das offizielle Video wurde am Freitag veröffentlicht und hat derzeit rund 466.000 Aufrufe auf YouTube.

"DUMME LIEBE"
9 STUNDEN # LG6 #ShotOniPhone pic.twitter.com/ZMdoy3jGDG

- Lady Gaga (@ladygaga) 27. Februar 2020

Im Gegensatz zu Gomez 'Video, das vollständig in Monochrom gehalten war, weist Gagas Video viele knallende Farben auf, da das Video auf einem anderen Planeten spielt. Die Kostüme der Tänzer und des Popstars zeigen leuchtende Farben, da sie als Außerirdische verkleidet sind. Der Hintergrund ist mit glitzernden felsigen Bergen und buntem Himmel gefüllt. Das dreieinhalbminütige Video zeigt die Fähigkeit des Apple-Geräts, die hellen Farben und die dunklen Schatten durch Aufrechterhaltung eines perfekten Gleichgewichts zu erfassen.

Jetzt ist die Standardkamera-App des iPhone natürlich nicht in der Lage, diese professionellen Videos aufzunehmen, da sie keine professionellen Steuerelemente bietet. Daher verwendete die Crew natürlich die Filmic Pro-App, die die erforderlichen Steuerelemente zum Optimieren des Videos bereitstellt. Es ist auch ziemlich offensichtlich, dass der Kameramann das Video nicht mit dem iPhone in seinen Händen aufgenommen hat. Sie haben viele professionelle Hardware-Geräte verwendet, um ein Video wie dieses aufzunehmen. Trotzdem ist es immer noch eine beeindruckende Leistung.

Sie können sich das offizielle Video auf dem YouTube-Kanal von Lady Gaga ansehen oder einfach die Wiedergabetaste oben drücken, um es anzusehen. Apple hat außerdem einen einminütigen Clip des Videos auf seinem YouTube-Kanal veröffentlicht, um für die Kampagne #ShotOniPhone zu werben. Überprüfen Sie das hier.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.