Lucy ist ein KI-Roboter, der Ihr Zuhause reinigen und sichern kann

3485
Christopher Wade

Um unser Leben leichter zu machen, werden Roboter zu einem Teil unseres Haushalts. Von Haustieren bis zu Hauspflegern gibt es für fast jeden Zweck einen Roboter. Trifo, ein Haushaltsroboterunternehmen, hat im vergangenen Monat sein neuestes Mitglied vorgestellt. Sie heißt Lucy und ist ein superschlauer Roboterstaubsauger, der auch als Sicherheitsvorrichtung für Ihr Haus dient.

Lucy dient zwei Zwecken für Ihr Zuhause - Reinigung und Sicherheit. Der Vakuum- / Sicherheitsroboter wird mit allen erforderlichen Geräten geliefert, um seinen Zweck zu erfüllen. Lucy hat zwei Kameras, mit denen sie das Haus Tag und Nacht überwachen kann. Die Tageskamera kann mit dedizierten Überwachungskameras verglichen werden, die 1080P HDR-Videoaufzeichnung bieten.

Mit Hilfe integrierter Funktionen für künstliche Intelligenz auf hoher Ebene kann Lucy Räume erkennen und unterteilen. Dies bedeutet, dass wenn sie ein Bett in einem Ihrer Zimmer sieht, es das Bett erkennt und dieses Zimmer als „Schlafzimmer“ bezeichnet. Sie können Lucy über die Trifo Home App steuern und auch Reinigungsbereiche für sie festlegen.

"Lucy ist auch Alexa-fähig und befolgt die Anweisungen zum Reinigen oder Nicht-Reinigen von Zonen mit" No-Go "-Linien.", Sagte Trifo in einer Pressemitteilung.

Eine der einzigartigsten Fähigkeiten, die Lucy besitzt, ist die Fähigkeit, ein Objekt zu bestimmen. Sie kann ein Objekt erkennen, analysieren, um zu wissen, was das Objekt ist, und vermeiden, darauf zu stoßen. Sie verwendet proprietäre 3D-Geometrie und 3D-Semantik, um die Objekte zu identifizieren.

Die meisten KI-fähigen Roboter können ihre Leistung verlieren, bevor sie Ihr Zuhause sauber schrubben. Aber mit Mit einem 5200-mAh-Akku kann Lucy bis zu 120 Minuten pro Ladung betreiben. Sie hat auch eine Saugleistung von 3000 Pa. Egal wie schmutzig Ihre Böden sind, Sie können sich darauf verlassen, dass Lucy sie sauber macht.

Derzeit wissen wir nichts über den Preis des Roboters, aber anscheinend wird er nicht billig. Sie können die offizielle Website von Trifo hier besuchen, wenn Sie mehr über Lucy erfahren möchten.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.