OxygenOS Update behebt das Problem mit dem OnePlus 6-Bildschirmflackern

2646
Daniel Benson

OnePlus hat mit der Einführung des OxygenOS 5.1.11-Updates begonnen, das System- und Kameraoptimierungen enthält, und, was noch wichtiger ist, behebt das von einigen Benutzern gemeldete Problem mit dem Flackern des Bildschirms auf dem OnePlus 6. Zusätzlich zu den Fehlerkorrekturen führt das neueste OxygenOS-Update auch einen verbesserten HDR-Modus ein. Spezifische Details zu den Verbesserungen wurden jedoch nicht bekannt gegeben.

Es folgt das Änderungsprotokoll des Updates:

System

  • Optimierte Netzwerkverbindung
  • Optimierte Stabilität für Wi-Fi-Verbindung
  • Problem mit dem Flackern des Bildschirms bei Tageslicht behoben
  • Allgemeine Fehlerbehebungen und Verbesserungen
  • Pin bestätigen ohne zu tippen ✓ (Einstellung> Sicherheit & Sperre> PIN)

Kamera

  • Verbesserter HDR-Modus

In den letzten Wochen hatten zahlreiche OnePlus 6-Benutzer über das Problem des Flackerns des Bildschirms berichtet. Laut den betroffenen Benutzern flackerte das Display ihres OnePlus 6 zwischen zwei Helligkeitsstufen, wenn die adaptive Helligkeitseinstellung aktiviert ist, insbesondere wenn das Gerät bei hellem Licht verwendet wurde. Einige Benutzer berichteten, dass beim Anzeigen von weißem oder lebendigem Inhalt auf dem Gerät das Problem des Flackerns des Bildschirms immer deutlicher wird, die Funktionalität jedoch in keiner Weise beeinträchtigt wird.

Das Problem wurde von einer sehr kleinen Anzahl von OnePlus 6-Benutzern gemeldet. Das Unternehmen bestätigte, dass das Problem des Flackerns des Bildschirms mit dem nächsten OxygenOS-Update behoben werden würde. Das neueste OTA-Update hat es nun behoben, die Kamera verbessert und andere Fehlerbehebungen vorgenommen.

Das OxygenOS 5.1.11-Update wird schrittweise eingeführt und steht nur einer Handvoll OnePlus 6-Benutzer in bestimmten Regionen zur Verfügung, um sicherzustellen, dass es keine kritischen Fehler enthält.

Sobald dies bestätigt wurde, beginnt OnePlus mit der umfassenderen Einführung des Updates. Wir haben bei Beebom auf drei Einheiten des OnePlus 6 nach dem Update gesucht und können bestätigen, dass die Geräte noch nicht das neueste OxygenOS-Update erhalten haben. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten, sobald der umfassendere Rollout beginnt und welche spezifischen Verbesserungen im HDR-Modus dies bringt.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.