Pixel Launcher Testen neuer Funktionen in Android 11

1394
Martin Hines

Als Google letzte Woche die Android 11 Developer Preview veröffentlichte, haben wir keine wesentlichen Änderungen an seinem Standard-Launcher, dem Pixel Launcher, festgestellt. Jetzt hat es jedoch einer der führenden Entwickler des beliebten Android-Launcher Lawnchair von Drittanbietern geschafft, eine Handvoll Funktionen zu aktivieren, an deren Integration Google in seinen Pixel Launcher arbeitet.

Laut einem Bericht von XDA-Entwicklern gehören zu den neuen Funktionen, die wir im Pixel Launcher sehen könnten unterste Aktionen in den letzten Apps, die Option zu Entfernen Sie App-Vorschläge in der App-Schublade, und Namensvorhersage für neue Ordner.

Auf dem Bildschirm mit den letzten Apps werden drei neue Aktionen angezeigt: "Auswählen", "Screenshot" und "Freigeben". Die Auswahlaktion soll das Kopieren des Inhalts erleichtern, der auf den Übersichtskarten der letzten Apps angezeigt wird. Der Bericht stellt fest, dass die Auswahlaktion noch nicht funktionsfähig war.

Credits: paphonb / Rasenstuhl (via XDA)

Wie der Name schon sagt, erfasst die Screenshot-Aktion einen Screenshot der zuvor verwendeten App. Mit der Schaltfläche "Teilen" wird ein Screenshot erstellt und das Freigabeblatt geöffnet, sodass Sie es problemlos für Ihre Kollegen freigeben können.

Der von Google vorgeschlagene Bereich für Apps wird häufig als nützliche Funktion angesehen, um direkt in Ihre Lieblings-Apps zu springen. Wie bei den meisten Funktionen für maschinelles Lernen kann die Funktion jedoch manchmal auf unerwünschte Apps hinweisen. Nun, Google arbeitet endlich an einer Aktion "App nicht vorschlagen", um Apps im Abschnitt "Vorgeschlagene Apps" auszublenden. Die Option wird angezeigt, wenn der Benutzer lange auf eine der vorgeschlagenen Apps drückt.

Credits: paphonb / Rasenstuhl (via XDA)

Der Software-Riese arbeitet auch an einer Funktion, die automatisch einen neuen Ordner basierend auf der Art der vorhandenen Apps benennt. Auf diese Weise müssen Sie sich nicht mehr die Mühe machen, neue Ordner zu benennen.

Beachten Sie jedoch, dass es keine Garantie gibt, ob all diese Funktionen jemals die endgültige Iteration von Pixel Launcher erreichen würden. Wir werden abwarten müssen, ob sich eine dieser Funktionen in den kommenden Entwicklervorschauen und Beta-Builds widerspiegelt, bevor die stabilen Builds im dritten Quartal 2020 veröffentlicht werden.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.