Technologien

Polaroid auf der CES 2018 OneStep 2, Master 3D 360-Kamera, Alexa-Lautsprecher, 3D-Drucker und mehr

Polaroid auf der CES 2018 OneStep 2, Master 3D 360-Kamera, Alexa-Lautsprecher, 3D-Drucker und mehr

Ratet mal, wer uns auf der CES 2018 überrascht? Polaroid. Ja, das Unternehmen scheint in diesem Jahr in Vegas auf dem Vormarsch zu sein und eine Reihe von Produkten auf den Markt zu bringen, die von Kameras und Druckern über 3D-Stifte bis hin zu einem… intelligenten Lautsprecher reichen. Warte was?

Es ist aber wahr. Polaroid hat auf der CES 2018 neue Produkte mit einer Geschwindigkeit herausgebracht, die ich normalerweise nicht erwarten würde. aber hey, ich beschwere mich nicht. Hier ist alles, was Polaroid dieses Jahr auf der CES gezeigt hat:

Polaroid Originals OneStep 2 Kamera

40 Jahre nachdem die ursprüngliche Polaroid OneStep-Kamera auf die Welt gebracht wurde, kehrt das Unternehmen nun mit seinem Nachfolger, dem Thronfolger, zurück, wenn Sie so wollen.

Die OneStep 2 ist eine Sofortbildkamera mit einem einzigen Objektiv mit festem Fokus. Es hat einen Akku, von dem Polaroid behauptet, dass er bis zu 60 Tage halten kann, und ist über USB wiederaufladbar.

Die Kamera ist in den Farben Weiß und Graphit erhältlich und kostet in den USA 99,99 US-Dollar.

Polaroid Master 3D 360 Kamera

Die Polaroid Master 3D 360-Kamera erfasst, wie Sie es erraten haben, 360 Videos in „Ultra High Definition“ mit 60 Bildern pro Sekunde. Laut Polaroid, Die Kamera verfügt über vier synchronisierte Kameramodule, um sicherzustellen, dass das Video keine sichtbaren Stichlinien oder Auslassungen aufweist.

Die Kamera soll im März dieses Jahres in Asien in den Handel kommen ein atemberaubender Preis von 1.800 US-Dollar. Es lohnt sich besser, Polaroid.

Polaroid Zip Instant Photoprinter

Der 'Zip' ist ein weiterer Sofortdrucker in einer Welt voller HP Sprockets und 'Prynts'. Es stellt über Bluetooth oder NFC eine Verbindung zu einem Android- oder iOS-Gerät her und kann Fotos in weniger als einer Minute drucken. Das im Drucker verwendete Papier hat eine selbstklebende Rückseite, sodass Benutzer sie auf Wunsch auf ihren Kühlschrank kleben können.

Polaroid 3D-Stifte

Letztes Jahr zeigte Polaroid auf der CES einen 3D-Stift namens "Polaroid Play 3D Pen". Dieses Mal baut das Unternehmen auf diesem Stift auf und hat den "Polaroid Fast Play 3D Pen" und den "Polaroid ROOT Play 3D Pen" entwickelt.

Die Stifte sind benutzerfreundlich und bieten kreative Werkzeuge für Hobbyaktivitäten. Mit ihnen können Benutzer auf einfache Weise 3D-Modelle erstellen, ohne dass fortschrittliche 3D-Drucker erforderlich sind.

Die Stifte werden im Februar 2018 exklusiv auf dem europäischen Markt zum Preis von 44,95 € eingeführt.

Polaroid 3D-Drucker

Also haben die Stifte es nicht für dich geschnitten? Nun, Polaroid dachte anscheinend auch daran. Das Unternehmen hat außerdem eine Reihe von 3D-Druckern unter dem Markennamen "Polaroid Nano" auf den Markt gebracht. Die folgenden Drucker wurden von der Firma vorgeführt:

Polaroid Smart Speaker

Diese Liste wird immer seltsamer, je tiefer wir gehen. Polaroid hat auch gestartet Alexa-fähige Smart-Lautsprecher jetzt. Ich bin mir nicht sicher, ob sie die WiFi-fähigen Kameras des Unternehmens steuern können (es wäre allerdings großartig. 'Alexa, bitte Polaroid, mein Foto zu machen').

Es gibt zwei Lautsprecher, deren Preis ähnlich wie bei Amazon Echo Dot und Amazon Echo bei 49,99 USD und 129,99 USD liegt. Die Lautsprecher verfügen über Fernfeldmikrofone für eine einfache Spracherkennung, während der kleinere Lautsprecher über einen Akku verfügt. Leider kommen sie nicht mit Kameras.

Pinspire Pinterst komplett abreißen
Die Leute kopieren normalerweise Tweets, Facebook-Status und Blog-Beiträge, aber die Brüder Samwer sind professionelle Nachahmer, die seit 1999 belieb...
1 von 5 Smartphone-Besitzern nutzen Twitter regelmäßig [Studie]
Laut einer aktuellen Studie von Pewinternet hat sich die Anzahl der Twitter-Nutzer im letzten Jahr verdoppelt. Im Mai 2011 nutzten 4% der Erwachsenen ...
Live-Stream auf Facebook von einer GoPro-Kamera
Wir haben bereits ausführlich darüber gesprochen, wie Sie Live-Streams von einer GoPro Hero 4 zu Periscope erstellen können. Während Twitter eine gute...