Technologien

Realme 2 Erste Eindrücke Ein Upgrade oder ein Downgrade?

Realme 2 Erste Eindrücke Ein Upgrade oder ein Downgrade?

Das erste Realme-Smartphone war dank seines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses und seines einzigartigen Designs ein überraschender Erfolg auf dem indischen Markt, hatte jedoch eine Reihe von Mängeln. Die Realme 1 hatte keinen Fingerabdruckscanner, die Kameras waren durchschnittlich und auch das Design hatte einige Probleme. Nun, Realme (von Oppo abgezweigt) hat gerade die Realme 2 in Indien zu einem Startpreis von Rs auf den Markt gebracht. 8990 und es scheint wie ein Telefon, das eine Reihe von Verbesserungen gegenüber dem Realme 1 bringt und gleichzeitig ein paar Downgrades enthält. Wir haben das Realme 2 hier bei uns, also hier sind unsere ersten Eindrücke von Realme 2:

Realme 2 Spezifikationen:

Anzeige6,2 Zoll HD + (1520 x 720 Pixel), IPS-LCD
ProzessorOcta-Core Snapdragon 450
RAM4GB
Lager64 GB
HauptkameraDual: 12 MP (1: 2,2) + 2 MP (1: 2,4)
LED-Blitz, EIS
Portraitmodus
Sekundärkamera8 MP (f / 2,0)
Portraitmodus
BatterieLi-Ion 4.230 mAh
Kein schnelles Aufladen
BetriebssystemAndroid 8.1 Oreo mit ColorOS 5.1
PreisBeginnt bei £ 8.990

Design und Bauqualität

Das Die größte Änderung, die Realme 2 gegenüber Realme 1 bringt, ist die Kerbe. Ja, die Kerbe ist etwas, was Realme die ganze Zeit geärgert hat, und es ist echt. Ich kenne nicht viele Leute, die die Kerbe mögen, aber dies bedeutet, dass das Realme 2 ein etwas größeres 6,2-Zoll-IPS-LCD-Display hat. Während das Display größer ist, ist die Auflösung niedriger, aber ich werde später zum Display zurückkehren.

Auf der Rückseite des Realme 2 befindet sich das gleiche Rautenmuster, das das Merkmal des Realme 1 war. Es ist auffällig und einzigartig und gefällt mir.

Wie Sie sehen, gibt es hier einige Änderungen. Das Oppo-Branding ist jetzt weg und es gibt einen Fingerabdruckscanner. Gott sei Dank dafür. Mein größtes Problem mit dem Realme 1 war das Fehlen eines Fingerabdruckscanners. Ich bin froh, dass das Realme 2 das behebt. Der Fingerabdruckscanner sieht etwas seltsam aus, scheint aber ziemlich schnell zu sein, also ist das cool. Hier gibt es auch das Dual-Kamera-Setup, auf das ich später noch eingehen werde.

Davon abgesehen hat das Realme 2 das gleiche Design wie das Realme 1. Die Kanten des Displays fühlen sich immer noch etwas scharf an. Hier gibt es die üblichen Tasten, den Dual-SIM-Steckplatz, der übrigens nicht wie der Realme hybride ist 1, das ist großartig, weil Sie zwei SIM-Karten zusammen mit einer microSD-Karte verwenden können. Es gibt auch den Micro-USB-Anschluss und die 3,5-mm-Buchse. Wenn Sie sich fragen, ob es Dual-VoLTE-Unterstützung gibt, haben wir dies überprüft und ja, es gibt Dual-4G-VoLTE-Unterstützung.

Es ist klar, dass der Realme 2 einige Designverbesserungen bringt. Das Display ist größer, der Fingerabdruckscanner ist da und das Rautenmuster sieht immer noch gut aus.

Anzeige

Wie bereits erwähnt, bietet das Realme 2 ein größeres 6,2-Zoll-Display, aber die Auflösung beträgt hier HD + (1520 × 720 Pixel). Dies ist eine Herabstufung des FullHD + -Displays auf dem Realme 1. Wie es aussieht, scheint das Realme 2 um ein anständiges Display zu haben, aber ya, ich bin nicht mit der niedrigeren Auflösung verkauft. Es gibt hier auch kein Gorilla-Glas oder ein anderes zähes Glas, was auch beim Realme 1 der Fall war. Auf jeden Fall ist das Display nicht das einzige, was hier herabgestuft wird.

Performance

Der Realme 1 ist im MediaTek Helio P60-Chipsatz enthalten, der in Bezug auf Benchmarks sogar noch besser abschneidet als der Snapdragon 636, aber der neue Realme 2 ist mit dem Snapdragon 450-Prozessor am unteren Ende ausgestattet. Wie Sie anhand der folgenden Benchmark-Ergebnisse deutlich sehen können, handelt es sich um eine große Herabstufung gegenüber Realme 1.

Ich bin mir nicht sicher, warum Realme beschlossen hat, den Prozessor herunterzustufen, aber es ist definitiv ein enttäuschender Schritt. Trotzdem ist der Snapdragon 450 ein anständiger Prozessor, daher müssen wir abwarten, wie sich dieses Telefon verhält. Bisher war es anständig, dass die Apps schnell gestartet wurden und die Spiele gut funktionierten, aber ja, ich habe manchmal einige Verzögerungen bemerkt, und ich denke, das liegt an Color OS an Bord.

Software

Das Realme 2 wird mit dem gleichen Color OS 5.1 wie Android 8.1 Oreo geliefert. Wenn Sie es verwendet haben, wissen Sie, dass es viele Funktionen bietet. Persönlich mag ich es nicht sehr, weil es träge Animationen, seltsame Symbole und ein seltsameres Farbschema gibt, aber ja, es bietet alle Funktionen, die Sie sich vorstellen können.

Es gibt Face Unlock, das anständig schnell und genau zu sein scheint. Es gibt auch Navigationsgesten. Sie können von der Mitte nach oben wischen, um nach Hause zu gehen, von links unten wischen, um den Bildschirm der letzten Zeit zu öffnen, und von rechts unten nach oben wischen, um zurück zu gehen. Es ist in Ordnung, aber es gibt keine Möglichkeit, zwischen Apps zu wechseln. Es gibt eine Menge anderer Funktionen, wie App Locker, privater Bereich, Game Space und vieles mehr.

Kameras

Bei den Kameras bietet die Realme 2 ein 13 + 2MP-Dualkamera-Setup. Dies ist ein Upgrade, da die Realme 1 über einen einzigen Kamerasensor verfügt. Auf der Vorderseite befindet sich eine 8MP f / 2.0 Selfie-Kamera, die mir bisher gefällt. Sie können einige Kamerabeispiele aus dem Realme 2 im Video unten um 4:10 Uhr ansehen.

Wir werden die Realme 2-Kameras in den kommenden Tagen mehr testen, um eine bessere Vorstellung zu bekommen, und wir werden unser endgültiges Urteil in unserem vollständigen Testbericht abgeben. Bleiben Sie also auf dem Laufenden.

Batterie

Die Kameras des Realme 2 scheinen ein anständiges Upgrade zu sein, aber das Beste am Realme 2 ist der Akku. Das Telefon kommt mit eine riesige 4.230 mAh Batterie. Ich meine, das Realme 1 mit einem 3410-mAh-Akku bietet eine anständige Akkuleistung, daher sollte es mit dem Realme 2 großartig sein. Um ehrlich zu sein, sollte die Akkuleistung auf diesem Telefon ziemlich gut sein. Abgesehen davon, wenn Sie sich fragen, ob es das schnelle Laden unterstützt. Nun, das tut es nicht.

Realme 2: Ein Upgrade oder Downgrade von Realme 1?

Nun, das Realme 2 zu einem Startpreis von Rs. 8990, das gleiche wie das Realme 1, scheint das Telefon ein Downgrade zu sein. Sicher, das Realme 2 bietet Verbesserungen wie das größere Display, den größeren Akku und einen Fingerabdruckscanner, aber das Telefon bietet auch eine Reihe von Downgrades wie den Prozessor der unteren Preisklasse und ein Display mit niedrigerer Auflösung. Wenn der Preis für das Telefon richtig gewesen wäre, hätte dies ein anständiges Telefon sein können, aber bei diesem Preis scheint das Realme 2 eher ein Downgrade als ein Upgrade zu sein. Dies ist jedoch definitiv nicht unser endgültiges Urteil. Seien Sie also gespannt auf unsere vollständige Überprüfung des Realme 2.

Woher kommen Wikipedia-Spenden? [Studie]
Die diesjährige jährliche Spendenaktion von Wikipedia war mit einer Rekordspende von 20 Millionen USD von über 1 Million Menschen aus fast allen Lände...
5 Tipps zum Erstellen einer vollständig optimierten Website / eines vollständig optimierten Blogs
Heutzutage kann jeder eine Website oder ein Blog erstellen, optimieren und einfach monetarisieren. Sie sollten nur eine innovative Idee und eine ang...