Realme C3 startet morgen, neckt Madhav Sheth

4878
Martin Hines

Nach einigen schwierigen Monaten, in denen das Unternehmen mehr als 50 Prozent seines Marktanteils in Indien verlor, weil es seine Offline-Aktivitäten nicht wesentlich ausweiten konnte, versucht die chinesische Smartphone-Marke Realme nun, ihr Portfolio mit einem neuen Einstiegsmodell zu stärken Das Smartphone, von dem es hofft, dass es Käufer mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis anzieht. In einem heute auf Twitter veröffentlichten Teaser gab Madhav Sheth, CEO von Realme, bekannt, dass das Unternehmen am Donnerstag, dem 30. Januar, ein neues Smartphone der C-Serie im Land vorstellen wird.

Laut Sheth ist die Realme C-Serie "Hat das Einstiegssegment sehr erfolgreich gestört", Aus diesem Grund hängt vieles vom bevorstehenden Start ab, der voraussichtlich der Realme C3 sein wird. Während Sheth nichts über das neue Gerät preisgab, einschließlich seines Designs, seiner technischen Daten oder seiner Funktionen, deutet das offizielle Marketing-Image darauf hin, dass es auf der Rückseite ein Einzelkamera-Setup und eine ziemlich große Kerbe im Voraus haben wird, um die Selfie-Kamera unterzubringen . Es gibt auch keinen sichtbaren Fingerabdruckscanner auf dem Gerät, was bedeutet, dass es möglicherweise überhaupt keinen hardwarebasierten biometrischen Sensor hat.

Mit 10,2 Millionen Benutzern weltweit und mehr als 7,5 Lakh-Benutzern, die auf Flipkart mit 5/5 bewertet wurden, hat die #realmeCSeries das Einstiegssegment sehr erfolgreich gestört.

Wird morgen mehr zu dieser Serie bringen.
RT & Antwort auf Vermutung. pic.twitter.com/ZmFuGf9suJ

- Madhav Faster7 (@ MadhavSheth1) 29. Januar 2020

Während die genauen technischen Daten des Realme C3 vorerst ein Rätsel bleiben, wird angenommen, dass das Gerät letzten Monat auf der Website von Singapurs Medien- und Telekommunikationsregulierungsbehörde IMDA mit der Modellnummer RMX1941 entdeckt wurde. Ein Gerät mit dem Namen Realme C3s (Modellnummer RMX2020) wurde auch auf den Websites der US-amerikanischen Kommunikationsbehörde FCC und der thailändischen Telekommunikationsbehörde NBTC entdeckt. Da jedoch keine weiteren Informationen vorliegen, ist dies nicht sofort klar wie es sich vom Standard Realme C3 unterscheidet. In jedem Fall sollten wir nicht zu lange warten müssen, um alle Details zu erfahren, da die Ankündigung nur etwa 24 Stunden entfernt ist.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.