Realme X50 Pro ist Indiens erstes 5G-Smartphone. Beginnt bei Rs. 37.999

3458
Martin Hines

Realme stiehlt den Donner von iQOO und ist heute der erste Telefonhersteller, der auf den Markt kommt das erste 5G-Smartphone in Indien. Neben der Veranstaltung in Madrid, die Realmes Unterstützung nach der Absage von MWC darstellte, wurde die Realme X50 Pro gleichzeitig bei einer Veranstaltung in Neu-Delhi vorgestellt. Es ist das erste Gerät, das mit dem Snapdragon 865-Chipsatz mit 5G-Modem im Schlepptau in Indien ankommt.

Realme X50 Pro: Technische Daten und Funktionen

Ausgehend vom Design setzt Realme X50 Pro die DNA des Unternehmens mit minimalem Design und vertikal ausgerichtetem Quad-Kamera-Setup fort. Das Unternehmen scheint sich vom iPhone 11 Pro inspirieren zu lassen, um Ihnen einen matten Rücken zu bieten, der sich sehr angenehm in der Hand anfühlt. Die seltsame Platzierung des Realme-Brandings ist verschwunden und kann nun auf das Kamerasystem ausgerichtet angezeigt werden.

Auf der Vorderseite ähnelt Realme X50 Pro dem Realme X50, aber Sie erhalten jetzt ein AMOLED-Display an Bord anstelle des LCD-Displays der Nicht-Pro-Variante. Das Gerät verfügt über ein 6,44-Zoll-Full-HD + Super-AMOLED-Display mit einem hohen Seitenverhältnis von 20: 9, einer Auflösung von 2400 x 1080 Pixel und einem Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 92%.

Das Highlight ist das Display unterstützt 90Hz Bildwiederholfrequenz und 180Hz Touch Sampling Rate. Es unterstützt auch HDR 10+, 100 Prozent DCI-P3 und 105 Prozent NTSC-Farbskala. An Bord der Realme X50 Pro befindet sich ein eingebauter Fingerabdruckscanner, und das Unternehmen behauptet, dass Sie dazu in der Lage sein werden Entsperren Sie das Gerät in nur 0,27 Sekunden.

Vergessen wir nicht, während wir über das Display sprechen, das Dual-Selfie-Kamera-Setup an Bord. Realme X50 Pro bietet a primärer 32MP Sony IMX616 Sensor mit einem 80-Grad-Sichtfeld und einem 8MP Ultraweitwinkelsensor mit einem 105-Grad-Sichtfeld. Dieses System unterstützt HDR, Nightscape-Selfies, Bokeh-Modus, Ultra-Wide-Videoaufzeichnung mit UIS-Videostabilisierung und Slo-Mo-Videos mit 120 Bildern pro Sekunde.

Unter der Haube ist dies Realmes erstes Telefon, das mit dem Strom versorgt wird Löwenmaul 865 SoC von Qualcomm. Es ist jedoch nicht das erste Realme-Telefon, das 5G-Unterstützung bietet. Realme X50 mit Snapdragon 765G war das erste, wurde jedoch nicht in Indien eingeführt. Der Chipsatz verfügt hier über bis zu 12 GB LPDDR5-RAM und bis zu 256 GB Dual-Channel-UFS 3.0-Speicher. Es läuft Android 10-basierte Realme-Benutzeroberfläche (Schauen Sie sich die coolen neuen Funktionen an.) Out-of-the-Box.

Realme X50 Pro ist das erste 5G-Smartphone, das in Indien auf den Markt kommt und iQOO 3 um einen Tag übertrifft.

Realme X50 Pro ist außerdem mit einem fünfdimensionalen Dampfkühlsystem ausgestattet. Es bietet Ihnen auch eine 360-Grad-Surround-Antenne (insgesamt 13 Antennen), um Ihnen eine schnelle 5G-Konnektivität zu bieten. Das Telefon unterstützt alle wichtigen 5G-Bänder, intelligente 4G / 5G-Switches und mehr. Es gibt auch integrierte Wi-Fi 6-Unterstützung, die in Kombination mit der Dual Wi-Fi Network Acceleration-Funktion von Realme Geschwindigkeiten von bis zu 9,6 Gbit / s bietet.

In der Kameraabteilung verfügt Realme X50 Pro über ein Quad-Kamera-System Unterstützt von einem primären 64MP (f / 1.8) Samsung ISOCELL Bright GW1 Sensor - Nicht der 64MP Sony-Sensor des Poco X2. Dies wird kombiniert mit einer 8MP (1: 2,3) Ultraweitwinkelkamera mit 119-Grad-Sichtfeld, einer 13MP (1: 2,5) Tele-Kamera mit 2x hybriden optischen Zoom und bis zu 20x Digitalzoom und schließlich einer Porträtkamera um Ihnen zu helfen, auf einige erstaunliche Bokeh-Fotos zu klicken.

Ein weiteres Highlight des Realme X50 Pro ist das neue 65W SuperDart (10V / 6.5A) Schnellladeunterstützung. Das Unternehmen rühmt sich, den 4200-mAh-Akku im Schlepptau innerhalb von 35 Minuten vollständig aufladen zu können. Auf diesem Gerät ist kein kabelloses Laden verfügbar, aber Sie erhalten Dualband-GPS, NFC, zwei superlineare Lautsprecher und vieles mehr.

Preis und Verfügbarkeit

Realme X50 Pro wurde ab Rs festgesetzt. 37.999 für die 6 GB + 128 GB Basisvariante. Sie müssen Rs berappen. 39.999 für die 8 GB + 128 GB und Rs. 44.999 für die Variante mit 12 GB + 256 GB.

Das Smartphone wird in zwei atemberaubenden Farben erhältlich sein - Rust Red und Moss Green. Wir haben die Farbe Rostrot bei uns und der kupferartige Farbton ist sympathisch. Vergessen Sie nicht, in unserem Video mit den ersten Eindrücken zu sehen, was wir von Realmes neuem 5G-Flaggschiff halten:

Freuen Sie sich also auf Indiens erstes 5G-Smartphone - Realme X50 Pro? Das Gerät wird ab heute um 18:00 Uhr exklusiv im Flipkart- und Realme-Webshop zum Verkauf angeboten.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.