Technologien

Die Samsung Galaxy S9 Retail Box enthüllt die wichtigsten Funktionen und technischen Daten vor der Enthüllung von MWC

Die Samsung Galaxy S9 Retail Box enthüllt die wichtigsten Funktionen und technischen Daten vor der Enthüllung von MWC

Das Samsung Galaxy S8 war eines der beeindruckendsten Flaggschiff-Geräte, die im vergangenen Jahr auf den Markt gebracht wurden. Wir hatten erwartet, dass der koreanische Riese seinen Nachfolger, das Galaxy S9, auf der CES in Las Vegas präsentieren würde, aber es wurde später bestätigt, dass es Ende Februar auf der MWC 2018 vorgestellt wird.

Während es noch einige Zeit dauert, bis es offiziell ist, ist heute eine angebliche Verkaufsverpackung des Galaxy S9 auf Reddit aufgetaucht und hat möglicherweise die Spezifikationen in ihrer Gesamtheit durchgesickert. Das Einzelhandelspaket sieht ziemlich überzeugend aus, da es die gleiche mattschwarze Farbe und eine ähnlich aussehende Textur wie die Einzelhandelsverpackungen Galaxy S8 und S8 + hat.

Das größte Mitnehmen aus der Verkaufsverpackung muss sicherlich das aktualisierte Kamera-Setup des Galaxy S9 sein. Wenn Sie sich die Box genau ansehen, werden Sie das bemerken Das Gerät wird eine „Super Speed ​​Dual Pixel 12MP“ -Kamera enthalten, mit variabler Blende von 1: 1,5 und 1: 2,4. Wir bekommen auch einen 8MP Selfie Snapper mit Autofokus-Unterstützung.

Hier ist ein kleiner Vorgeschmack auf die Verkaufsverpackung des Galaxy S9:

Derzeit gibt es keine Informationen darüber, wie Samsung die variable Blende nutzen will, die im exklusiven koreanischen Samsung W2018-Flip-Phone zu sehen war. Es ist schlugen vor, dass diese Funktion die Fotografie bei schlechten Lichtverhältnissen und Bokehs immens verbessern wird. Es wird allgemein angenommen, dass der Sensor auch leistungsstark genug sein wird, um 43% mehr Licht als der Flaggschiff-Sensor von Sony zu erfassen und gleichzeitig die Super-Slo-Mo-Videoaufnahme zu unterstützen.

Die meisten Spezifikationen, die durch die durchgesickerte Verkaufsverpackung hervorgehoben werden, stimmen mit den Lecks und Gerüchten überein, die wir in den letzten Monaten gesehen haben. Das Galaxy S9 wird Sport ein 5,8-Zoll-Quad HD + SuperAMOLED Infinity-Display mit einem Seitenverhältnis von 18,5: 9 und runden Ecken, genau wie sein Vorgänger. Die Höhe des Geräts zeigt auch, dass Samsung die obere und untere Blende noch weiter gekürzt hat, was auch für frühere Lecks gilt.

Es besteht kein Zweifel, dass das Galaxy S9 weltweit vom Snapdragon 845 und dem kürzlich angekündigten Exynos 9810 an ausgewählten Standorten wie Indien angetrieben wird. Diese wird mit 4 GB RAM und 64 GB Onboard-Speicher gekoppelt, was ein wenig traurig ist Mehrere Hardwarehersteller stellen auf ihren Flaggschiffen auf 6 GB / 8 GB RAM um. Es wird weiterhin Knox Security, IP68-Wasser- und Staubbeständigkeit, von AKG abgestimmtes Audio sowie kabelloses Laden im Schlepptau bieten.

Obwohl die Details dieser durchgesickerten Galaxy S9-Verkaufsverpackung äußerst überzeugend aussehen, kann derzeit nicht bestätigt werden, ob dies das endgültige Datenblatt ist. Wir werden nicht zu lange warten müssen, um es herauszufinden, wie die S9 wird auf der MWC vorgestellt nächsten Monat und Beebom wird am Mobile World Congress teilnehmen, um Ihnen alle saftigen Details des Flaggschiff-Telefons zu bringen, sobald sie enthüllt werden.

Höhepunkte von Mark Zuckerbergs Treffen mit Narendra Modi
Gestern traf Mark Zuckerberg, Gründer von Facebook, Indiens Premierminister Narendra Modi in Neu-Delhi auf seiner zweitägigen Indienreise, um am Inter...
Dein einzelnes Selfie kann 10 Mädchen erziehen. Verwenden Sie einfach # Selfies4School
Bildung hat und wird immer eine wesentliche Rolle bei der Gestaltung der Zukunft eines Menschen spielen. Eine Person ohne Bildung wird immer in Dunkel...
Social Media reagierte auf Steve Jobs, aber Dennis Ritchie starb allein
Die Hommagen an Dennis Ritchie werden nicht mit dem Fluss des Lobes übereinstimmen, der nach dem Tod von Steve Jobs über das Internet verbreitet wurde...