Der Blu-Ray-Player UBP-X700 von Sony kann Netflix-, YouTube 4K-Videos streamen. Für Rs 27.990 gestartet

2244
Christopher Rogers

Nachdem Sony es ursprünglich Anfang dieses Jahres vorgestellt hatte, hat es endlich seinen ersten Dolby Vision-fähigen 4K Ultra HD Blu-ray-Player in Indien auf den Markt gebracht. Das Gerät heißt UBP-X700 und ist Teil der neuesten Version des Unternehmens 'Clever' Blu-ray-Player-Produktpalette, zu der auch X500 am unteren Ende und X800 am oberen Ende gehören.

Der Sony UBP-X700 4K Ultra HD Blu-ray-Player wird mit einem Preis von Rs geliefert. 27.990 und wird in allen Sony Center-Filialen im ganzen Land erhältlich sein.

Mit dem neuesten Gerät verspricht Sony "Das beste Kinoerlebnis" mit "Unzählige Farben, mehr Dynamik und Realismus im Vergleich zu Standard-HD-Playern". Das Gerät bietet HDR10-Unterstützung und wird Dolby Vision mit einem Firmware-Update erhalten. Laut Angaben des Unternehmens wird das Update dem Gerät helfen, eine lebensechte Bildqualität mit bahnbrechenden Details, Farben und Helligkeit zu liefern.

Der UBP-X700 kann nicht nur 4K-UHD-Blu-rays abspielen, sondern unterstützt auch 4K-UHD-Streams von Netflix, Amazon Prime Video und YouTube. Das Gerät skaliert außerdem alle Standard-1080p-Filme auf 4K, um mehr Klarheit und verbesserte Details zu erzielen. Der UBP-X700 unterstützt außerdem eine breite Palette von Video- und Musikformaten, einschließlich MP4, DSD, FLAC und mehr. Der Player verfügt außerdem über ein intuitives Menü, eine Benutzeroberfläche, Apps und Funktionen, die auf einfache Weise organisiert sind, sagt Sony.

Der UBP-X700 unterstützt auch die beiden konkurrierenden Klangformate Dolby Atmos und DTS: X und ermöglicht dem Betrachter ein beeindruckendes Erlebnis mit voller Surround-Audio-Atmosphäre und realistischen Darstellungen von Objekten, die sich über dem Kopf bewegen.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.