Tangi ist Googles neue App zum täglichen Lernen neuer Dinge

1852
Warren Haynes

Wer liest hier Rezeptbücher oder Bedienungsanleitungen? Mal sehen, wie sich die Hände heben. Seit der Einführung von Videoplattformen wie YouTube und IGTV löst eine einfache YouTube-Suche alle Probleme, wenn wir ein neues Rezept benötigen oder mit einem neuen Produkt zu kämpfen haben. Aber alle Anleitungen, DIY- oder Rezeptvideos auf YouTube brauchen wirklich lange, um auf den Punkt zu kommen. Um dieses Problem zu lösen, hat Google Area 120 Lab eine neue App namens "Tangi" entwickelt. Tangi ist ein Videoplattform für kurze und gestochen scharfe Videos Illustriert einfache Lebensmittelrezepte, DIY-Projekte und Modetricks.

Die App ist einfach. Es gibt eine Handvoll Entwickler, die Videos erstellen, die weniger als eine Minute dauern, da es eine Obergrenze von 60 Sekunden gibt. So Die Videos auf der Plattform bleiben kompakt und liefern mehr Informationen in kürzerer Zeit. Es gibt fünf Kategorien in der App - Kunst, Kochen, DIY, Mode & Schönheit und Lifestyle. Jede Kategorie enthält Videos von 30-55 Sekunden. Derzeit gibt es keinen Bereich für Technik. Aber ich denke, der Tech-Bereich wird eine großartige Ergänzung der Liste sein. Wenn Sie also wissen möchten, wie Sie Ihr Smartphone zurücksetzen oder rooten können, müssen Sie immer noch zu YouTube gehen.

Der Name der App ist ungewöhnlich, aber es gibt eine Erklärung. Das Unternehmen sagte in einem Blog-Beitrag, dass es aus den Worten "TeAch and GIve" und "greifbar" stamme, was Dinge bedeutet, die man anfassen / machen kann.

Ein Nachteil der App ist das Es ist derzeit nur für die iOS-Plattform verfügbar. Android-Nutzer müssen sich also auf die Website verlassen. Wenn Sie sich fragen, wann Google zuerst mit der Veröffentlichung von Apps für iOS begonnen hat, hat Google dies bereits zuvor mit der Motion Stills-App und Gboard getan.

Ich habe das auf meinem iPhone X installiert und es läuft ziemlich gut. Wenn Sie im Abschnitt "Alle" stöbern, der Videos aus allen Kategorien enthält, können Sie coole neue DIY-Tricks und einige einfache und innovative Lebensmittelrezepte lernen.

Also, worauf wartest Du? iOS-Benutzer können die App hier herunterladen.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.