Dieses japanische Telefon ist wahrscheinlich das kompakteste Smartphone aller Zeiten

3904
Clifford McBride

Hier ist eine Frage an Sie. Vermissen Sie das Zeitalter der Kompakttelefone? Die Ära, in der Unternehmen versuchten, Telefone kleiner zu machen, anstatt sie größer zu machen. Das kompakteste Smartphone, das derzeit auf dem Markt erhältlich ist, ist möglicherweise das iPhone SE mit einer Bildschirmgröße von 4 Zoll. Dies ist ein sehr altes und veraltetes Smartphone, über das wir sprechen. Geben Sie Rakuten Mini ein, das wahrscheinlich das kleinste der Welt ist und leichtestes Smartphone.

Während das iPhone SE einen Bildschirm von 4 "hat, Das Rakuten Mini hat selbst die Größe des iPhone SE-Bildschirms. Es hat eine Breite von nur 53,4 mm und ein Gewicht von nur 79 g.

Das Smartphone ist mit der ursprünglichen Benutzeroberfläche des Unternehmens ausgestattet, die auf Android 9 Pie basiert. Da das Gerät so klein ist, kann es problemlos mit nur einer Hand bedient werden. Das Telefon ist ab sofort nur in Japan erhältlich und wird daher mit dem „Osaifu-Keitai“ geliefert, dem in Japan üblichen mobilen Zahlungssystem. Dies bedeutet, dass Sie dieses Gerät einfach hochhalten können, wenn Sie sich an einem Ticketschalter befinden oder in einem Geschäft bezahlen möchten.

Auf der Rückseite befindet sich eine hochauflösende 16-Megapixel-Kamera, mit der Sie Ihre alltäglichen Momente festhalten können, sowie eine 5-Megapixel-Frontkamera. Erstaunlicherweise verfügt dieses Gerät auch über eine Gesichtserkennung, um das Gerät zu entsperren, und es ist die einzige Möglichkeit, das Telefon außer Passwort / PIN zu entsperren. Jetzt wissen wir nicht, wie sicher es sein wird, aber die Tatsache, dass sie die erforderliche Technologie zum Erkennen eines Gesichts enthielten, ist unglaublich.

Lassen Sie uns nun über die darin enthaltenen Spezifikationen sprechen. Während das Telefon selbst 4 "ist, verfügt es über ein 3,6" 720p-Display mit einer Auflösung von 1280 × 720. Der SoC, der dieses Gerät mit Strom versorgt, ist der Octa-Core 2 GHz Qualcomm Snapdragon 439. Er verfügt über 3 GB RAM mit einem 32 GB ROM. Es enthält einen 1250-mAh-Akku zur Stromversorgung des Geräts und wird über USB-C aufgeladen. Das Unternehmen behauptet, dass es 160 Stunden im Standby-Modus sein kann. Das Gerät ist derzeit in zwei Farben erhältlich - Weiß und Schwarz. Eine rote Variante soll nach April erscheinen.

Der Rakuten Mini ist für einen Preis von 19.819 Yen erhältlich, was nur 12.985 Rupien entspricht. Das Hindernis ist jedoch, dass es nur in 6 Rakuten Mobile Shops erhältlich ist, die sich alle in Japan befinden. Wenn Sie also aus irgendeinem Grund in Japan sind und in Zeiten gigantischer Smartphones gerne ein kompaktes Gerät hätten, sollten Sie sich den Rakuten Mini ansehen.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.