Twitter-CEO soll vor US-Panel am 5. September aussagen

4740
Martin Hines

Angesichts der Hitze wegen angeblicher Zensur von Republikanern auf Twitter wird sein CEO Jack Dorsey vor einem US-House-Panel über Algorithmen und Inhaltsüberwachung aussagen.

Laut einem Bericht in den CBS News am späten Freitag gab der Mehrheitsführer des Hauses, Kevin McCarthy, bekannt, dass Dorsey sich am 5. September vor dem Energie- und Handelsausschuss des Hauses präsentieren wird.

„Social-Media-Plattformen dienen zunehmend als heutige Stadtplätze. Leider finden Konservative ihre Stimmen zu oft zum Schweigen gebracht “, sagte McCarthy in einer Erklärung. "Einseitige Gespräche sind ein Affront gegen die öffentliche Mission, die als Grundlage für diese Social-Media-Plattformen dienen - einschließlich Twitter", fügte er hinzu.

Es wird auch erwartet, dass Dorsey zusammen mit Sheryl Sandberg, COO von Facebook, und einem Vertreter von Google vor dem Geheimdienstausschuss des Senats über Wahlsicherheit aussagt.

In einem Interview mit CNN letzte Woche sagte Dorsey, Twitter brauche mehr Ressourcen, um Regeln zu erlassen, die darauf abzielen, die hitzige politische Rhetorik auf seiner Plattform anzugehen. Er sagte, Twitter habe erst gegen den US-Verschwörungstheoretiker und Radiomoderator Alex Jones vorgegangen, als Berichte eingingen, und wies darauf hin, dass er gegen die Richtlinien von Twitter verstoßen habe.

"Sobald wir Berichte erhalten, ergreifen wir Maßnahmen", sagte Dorsey.

Nach Protesten auf seiner Plattform hat Twitter letzte Woche den Account von Jones vorübergehend gesperrt. Twitter reagierte, nachdem Apple, Facebook und YouTube Jones 'Inhalte von ihren Plattformen entfernt hatten.

US-Präsident Donald Trump twitterte ebenfalls über das Thema. „Sie schließen die Meinungen vieler Menschen auf der RECHTEN Seite und tun gleichzeitig anderen nichts an. Wenn wir laut und deutlich für die Trump-Administration sprechen, werden wir das nicht zulassen “, twitterte Trump.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.