Der kommende iQOO 3 5G wird vor dem Start am 25. Februar auf AnTuTu angezeigt

1801
Jayson Fisher

Der Starttermin für die Ankunft des ersten iQOO-Markentelefons in Indien rückt näher, und das Unternehmen selbst hat die Funktionen des kommenden Telefons getestet. Jetzt, nur wenige Tage vor dem bestätigten Starttermin am 25. Februar, ist der iQOO 3 auf AnTuTu erschienen, mit einer beeindruckenden Punktzahl und einigen wichtigen Spezifikationen, die wir sehen können.

Laut dem durchgesickerten Benchmark erzielt der iQOO 3 5G, der mit dem neuesten Snapdragon 865-Chipsatz geliefert wird, satte 597.583 Punkte bei AnTuTu. Das ist eine beeindruckende Punktzahl, die uns umso mehr begeistert, den iQOO 3 5G zu testen, wenn er endlich im Land eingeführt wird.

Abgesehen von der Punktzahl zeigt der Screenshot auch einige wichtige Spezifikationen für das Telefon. Aus dem Screenshot (oben beigefügt) können wir ersehen, dass auf der angeblichen iQOO 3 5G-Einheit, die auf AnTuTu angezeigt wurde, die ausgeführt wird Snapdragon 865 (wie erwartet) gepaart mit 12 GB RAM. Im Screenshot wird auch 256 GB Speicherplatz erwähnt. Im Screenshot ist auch das s zu sehenBildschirmauflösung von 2400 × 1080, und die Tatsache, dass auf dem Telefon sofort Android 10 ausgeführt wird - das klingt ungefähr richtig. All diese Informationen wurden bereits früher gemunkelt, so dass es nicht wirklich überraschend ist. Dieser AnTuTu-Score interessiert mich jedoch ziemlich.

Der iQOO 3 5G ist Start am 25. Februar um 11:30 Uhr IST, und wird voraussichtlich mit einem 6,44-Zoll-AMOLED-Display und einer Quad-Kamera mit einer 48-Megapixel-Primärkamera ausgestattet sein. Wir werden den Start in Kürze behandeln, also bleiben Sie dran, um weitere Updates zu erhalten.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.