Technologien

Xiaomi beginnt mit dem Senden von Einladungen für das Event am 5. September, Redmi 6 Series wird erwartet

Xiaomi beginnt mit dem Senden von Einladungen für das Event am 5. September, Redmi 6 Series wird erwartet

Kurz nach der Einführung des Poco F1, der bereits große Resonanz erhalten hat und in unserem intensiven Test wie ein echtes Flaggschiff funktioniert, bereitet sich Xiaomi darauf vor, mehr Smartphones nach Indien zu bringen. Wir haben gerade eine Einladung des Unternehmens zu einer Smartphone-Einführung am 5. September 2018 erhalten.

Während Xiaomi keine Details zu den Smartphones bekannt gegeben hat, mit denen die Veranstaltung gestartet werden soll, deuten die markanten 6er-Insignien und die Silhouette von drei Smartphones darauf hin, dass das Unternehmen möglicherweise drei Geräte der Redmi 6-Serie ankündigt, die kürzlich vorgestellt wurden China.

#DeshKeNayeSmartphones!

Mi Fans! Wir haben mehr als eine für Sie! Kommt sehr bald 😇

Bin super aufgeregt. RT wenn du auch bist 😎 @ XiaomiIndia @RedmiIndia pic.twitter.com/tMeltTQR7j

- Manu Kumar Jain (@manukumarjain) 30. August 2018

„Mi Fans! Wir haben mehr als eine für Sie! Werde sehr bald kommen", neckte Xiaomis Global VP und MD von XiaomiIndia, Manu Kumar Jain, und gab deutlich an, dass das Unternehmen auf der Veranstaltung mehr als ein Smartphone auf den Markt bringen wird. Auch der Hashtag 'DeshKeNayeSmartphones' lässt kaum Zweifel daran, dass die kommenden Geräte in die Redmi-Reihe fallen werden, da Xiaomi in der Vergangenheit einen ähnlichen Slogan für die Vermarktung der Redmi-Serie in Indien verwendet hat.

Für die Smartphones wird erwartet, dass Xiaomi das Redmi 6, das Redmi 6A und das Redmi 6 Pro auf den Markt bringt, die alle drei bereits im Juni in China eingeführt wurden.

Redmi 6

Das Redmi 6 verfügt über ein 5,45-Zoll-HD + -Display und wird vom MediaTek Helio P22 SoC mit bis zu 4 GB RAM und 64 GB internem Speicher betrieben. In Bezug auf Kameras bietet das Redmi 6 auf der Rückseite ein 12MP + 5MP-Dualkamera-Setup mit einigen innovativen AI-gestützten Funktionen, während ein 3.000-mAh-Akku das Licht anhält.

Redmi 6A

Das Redmi 6A verfügt außerdem über ein 5,45-Zoll-HD + -Display und wird vom MediaTek Helio A11 SoC mit 2 GB RAM und 16 GB internem Speicher betrieben. In der Bildgebungsabteilung bietet das Gerät einen 13-Megapixel-Sensor hinten und einen 5-Megapixel-Snapper vorne und verfügt über einen 3.000-mAh-Akku.

Redmi 6 Pro

Das Redmi 6 Pro verfügt über ein 5,84-Zoll-Full-HD + -Display mit einer Kerbe und verfügt über den Octa-Core-SoC Qualcomm Snapdragon 625 unter der Haube, gepaart mit bis zu 4 GB RAM und 64 GB internem Speicher. Das Gerät ist mit einer Dual-Rückfahrkamera mit einem 12-Megapixel-Primärsensor mit 1,25-Mikrometer-Pixeln und einer Blende von 1: 2,2 sowie einem sekundären 5-Megapixel-Sensor ausgestattet, während die Frontkamera ebenfalls eine 5-Megapixel-Einheit ist. Funktionen wie AI Portrait und AI Face Unlock sind an Bord, während ein massiver 4.000-mAh-Akku das Gerät eingeschaltet hält.

Anonym droht FOX News am 5. November herunterzufahren
In einem Video erklärte die Hacktivist Group "Anonymous", dass sie nun Fox News wegen ihrer fortgesetzten Propaganda gegen die Wall Street-Bewegung in...
Einige bemerkenswerte Fakten über Softwarepiraterie
Laut einer aktuellen Studie von bsa.org verwenden 57% der PC-Benutzer weltweit Raubkopien. Unter diesen 57% Nutzern, 5% der Benutzer verwenden immer ...
Tricks zum Sparen von Geld auf Ihrer Handyrechnung
Ein Handy ist eine absolute Notwendigkeit, aber manchmal scheint es, als würden Sie mehr bezahlen, als Ihr Service wert ist. Und obwohl Sie vielleicht...