Technologien

Xiaomis neue Mi Air Charge -Technologie kann Geräte in Ihrem Zimmer drahtlos aufladen

Xiaomis neue Mi Air Charge -Technologie kann Geräte in Ihrem Zimmer drahtlos aufladen

Oppo hat vor einigen Jahren mit seinen VOOC-Innovationen den Trend zu einem verbesserten Ladeerlebnis auf unseren Smartphones eingeleitet. Seitdem sind andere Telefonhersteller diesem Beispiel gefolgt, wobei Xiaomi mit seiner kabelgebundenen 120-W- und kabellosen 80-W-Ladetechnologie die Masse anführt. Das Unternehmen hat heute einen Sprung gemacht und eine neue 'Mi Air Charge'-Technologie vorgestellt. Benutzer können ihre Geräte über Funk ohne Kabel oder sogar ohne drahtlosen Ladeständer aus der Ferne aufladen.

Das Unternehmen kündigte diese neue Technologie über einen offiziellen Tweet an und erklärte einige der Kleinigkeiten in einem Blog-Beitrag. Laut Xiaomi können Sie mehrere Geräte gleichzeitig aufladen, und alle werden mit 5 W aufgeladen, selbst wenn Sie herumlaufen oder in der Ecke des Raums sitzen.

Die Mi Air Charge Technologie kann Smartphones können „im Umkreis von mehreren Metern“ leicht entsaftet werden. Außerdem werden die Ladegeschwindigkeiten nicht durch Hindernisse wie andere Menschen oder Möbel im Raum beeinflusst. Diese selbst entwickelte Technologie, sagt Xiaomi, ist keine Science-Fiction mehr. Es ist ein "Mutiger Versuch, das ganze Haus drahtlos zu machen" wie im Blogbeitrag.

Wir freuen uns, Ihnen die Fernladetechnologie vorstellen zu können - die Mi Air Charge-Technologie! Laden Sie mehrere Geräte gleichzeitig auf, während Sie spielen, herumlaufen oder wenn etwas im Weg ist, ohne dass irgendwelche Bedingungen geknüpft sind. Ein weiterer großer Fortschritt in der drahtlosen Ladetechnologie! pic.twitter.com/wEoB10wOQ2

- Xiaomi (@Xiaomi) 29. Januar 2021

Wie genau funktioniert die Mi Air Charge-Technologie? Nun, Xiaomi erklärt, dass ein selbst entwickelter isolierter Ladestapel (oder Ladeturm, wie unten gezeigt) das Kernstück dieser Technologie ist. Es sind fünfphasige Interferenzantennen eingebaut, um den Standort des Smartphones genau zu erfassen. Es dann überträgt millimeterbreite Wellen durch Beamforming, um das Gerät aufzuladen.

Diese Technologie funktioniert nicht nur mit jedem Smartphone. Es muss ausgestattet sein mit "Ein miniaturisiertes Antennenarray mit integrierter Beacon-Antenne und Empfangsantennenarray" wie im Blogbeitrag. Die Beacon-Antenne sendet Ihren Standort im Raum, während die Empfangsantenne (bestehend aus 14 Antennen) hart daran arbeitet, die Millimeterwelle über den Gleichrichterschaltkreis in elektrische Energie umzuwandeln. Und so funktioniert diese Technologie im wirklichen Leben.

Sie können die drahtlose Ladefunktion über Funk im GIF oben in Aktion sehen. Und nein, Sie sehen kein blaues Licht wie beim Aufladen. Es ist lediglich ein Effekt, um die Funktion zu präsentieren. Neben Smartphones wird die Mi Air Charge-Technologie laut Xiaomi auch mit Fitnessbändern, Smart-Lautsprechern und anderen Smart-Home-Geräten funktionieren.

Nun müssen Sie sich fragen: Wann können Sie diese drahtlose Ladetechnologie in Ihren eigenen vier Wänden einsetzen? Leider hat Xiaomi keinen Veröffentlichungstermin für die Mi Air Charge-Technologie angeboten. Es ist im Moment nur ein futuristisches Konzept. Wir können davon ausgehen, dass dies in etwa vier bis fünf Jahren Realität wird.

Einige lustige Kommentare von Shraddha Sharmas Facebook-Seite [Funny]
Shraddha Sharma, ein Mädchen aus Dehradun, eine indische Sensation auf YouTube, die durch ihre Stimme die Aufmerksamkeit der Nation auf sich gezogen h...
10 umstrittensten Social-Media-Ereignisse des Jahres 2014 in Indien
Social Media spielte 2014 in Indien eine wichtige Rolle. Es ebnete nicht nur den Weg für Medieninteraktionen, sondern es wurden auch viel wichtigere T...
Ultimative High PR Do-Follow Forum Liste von 2013
SEO oder Suchmaschinenoptimierung ist das Rückgrat eines jeden Internetgeschäfts. Eine gute SEO-Strategie stellt sicher, dass ein Unternehmen oder ei...