Technologien

YouTube beginnt mit dem Testen der Registerkarte Durchsuchen für die Inhaltserkennung unter Android

YouTube beginnt mit dem Testen der Registerkarte Durchsuchen für die Inhaltserkennung unter Android

Anfang Juli begann YouTube mit einer neuen Funktion zu experimentieren, die den Nutzern helfen soll, interessante Videos, Themen und Kanäle zu finden, auf die sie sonst wahrscheinlich nicht stoßen werden. Das experimentelle Merkmal, genannt 'Erkunden', wurde ursprünglich für eine kleine Gruppe von Nutzern unter iOS eingeführt, und jetzt hat YouTube begonnen, die Funktion auch unter Android zu testen.

Der offizielle YouTube-Account des Teams hat kürzlich getwittert, dass die Registerkarte "Erkunden" jetzt auch auf Android getestet wird. Genau wie iOS befindet sie sich noch in der Versuchsphase, was bedeutet, dass ihre Verfügbarkeit nur auf eine kleine Anzahl von Benutzern beschränkt ist.

Wir testen jetzt die Registerkarte "Erkunden" auf weiteren Geräten und Plattformen, einschließlich Android!

Dies ist immer noch eine experimentelle Funktion. Wenn Sie das Update sehen, teilen Sie uns Ihre Meinung mit, indem Sie Feedback senden → https://t.co/lJjBNUumCO https://t.co/4HbCPM4JHI

- TeamYouTube (@TeamYouTube) 28. August 2018

Auf Android-Geräten, die Teil der Testgruppe sind, ersetzt die Registerkarte "Erkunden" die Registerkarte "Trend" in der unteren Leiste. Das Nokia 7 Plus im Beebom-Büro, das eine Beta-Version von Android 9 Pie startet und auf der die stabile Version von YouTube (Build Nr. 13.34.50) installiert ist, zeigt jetzt die Registerkarte "Erkunden" an. Wie Sie im folgenden Screenshot sehen können, ist die Registerkarte "Erkunden" die zweite Schaltfläche in der unteren Leiste auf der Homepage der YouTube-App für Android.

In einem Video auf dem Creator Insider-Kanal erklärte Tom Leung, Director of Product Management bei YouTube, dass die "Explore" -Empfehlungen weiterhin auf der Grundlage der Anzeigeaktivität des Benutzers kuratiert werden und diesen Empfehlungen auch "etwas mehr Abwechslung" verleihen

„Explore wurde entwickelt, um Sie mit verschiedenen Themen, Videos und Kanälen vertraut zu machen, auf die Sie sonst möglicherweise nicht stoßen, die jedoch personalisiert sind und auf Ihrer Anzeigeaktivität basieren. Wenn Sie beispielsweise viele Videos über Teleskope angesehen haben, werden in Explore möglicherweise Videos über High-End-Kameras angezeigt. Es wird dir ein bisschen mehr Abwechslung geben. “, Sagte Leung. Die Registerkarte "Erkunden" scheint eine interessante Funktion zu sein. Es gibt jedoch kein Wort darüber, wann sie für alle Benutzer universell verfügbar sein wird.

Chris Strouth twitterte Scheiße, ich brauche eine Niere und bekam dann eine
Chris Strouth lebte seit 3 ​​Jahren mit Nierenerkrankungen, aber plötzlich wurde es schlimmer. Er brauchte eine Transplantation. Da er nicht wusste, w...
Wie werde ich im Internet viral? Nun, ich habe keine Ahnung
Es gibt keine App (nicht einmal bezahlt), die Ihnen sagen kann, wie Sie im Internet viral werden können. Wenn ja, wäre es möglicherweise auch viral g...
Wechsel von Android zu iOS? Hier ist alles, was Sie wissen sollten
Google und Apple sind derzeit die beiden Technologiegiganten, ebenso wie ihre mobilen Plattformen Android und iOS. Wenn Sie heutzutage ein leistungsfä...