YouTube Music erhält Lyrics-Unterstützung für Android

1895
Clifford McBride

YouTube Music hat kürzlich Unterstützung für personalisierte Wiedergabelisten erhalten, und jetzt hat der Streaming-Dienst schrittweise damit begonnen, integrierte Texte für seine Android-App bereitzustellen.

Sie können Greifen Sie auf die Texte zu, indem Sie auf die Schaltfläche „Info“ links neben dem Titel des Titels tippen auf dem Bildschirm "Aktuelle Wiedergabe". Wenn Sie auf diese Schaltfläche tippen, wird ein Fenster angezeigt, in dem die Anzahl der Ansichten, Likes, der schnelle Zugriff auf die Seiten des Interpreten und des Albums sowie die Texte angezeigt werden. Die Texte werden nicht mit dem Titel synchronisiert, wie dies bei Apple Music und Amazon Prime Music der Fall ist. Sie müssen also scrollen, um alles zu sehen.

Credits: r / YouTubeMusic - Reddit

Die Texte stammen von LyricFind, dem gleichen Dienst, der für die Anzeige der Songtexte zuständig ist, wenn Sie eine schnelle Google-Suche nach Ihren Lieblingssongs durchführen. Es werden jedoch noch keine Texte für alle Songs angezeigt, auf die in der App zugegriffen werden kann.

YouTube Music-Nutzer, die diese Funktion erhalten haben, erwähnen dies Die meisten lizenzierten Songs verifizierter Künstler haben jetzt Texte. In der Zwischenzeit zeigt die App auch Texte zu einigen Musikvideos an, während der Audioversion derselbe fehlt.

Nach alledem ist es erwähnenswert, dass die Die Integration von Texten ist nicht exklusiv für YouTube Premium-Abonnenten. YouTube Music-Nutzer ohne Premium-Abonnement haben die Funktion auch in ihrer App entdeckt.

Stellen Sie sicher, dass Sie auf die neueste Version von YouTube Music auf Android aktualisiert haben, um die Funktion nutzen zu können. Beachten Sie, dass dies ein serverseitiger Rollout ist und es daher einige Zeit dauern kann, bis Sie Ihr Gerät erreichen. Die Funktion fehlte auf allen Telefonen, die ich im Beebom-Büro überprüft hatte.

Wie bei anderen neuen Funktionen können wir davon ausgehen, dass die Integration von Texten in Zukunft auf iOS und das Web ausgeweitet wird. Hast du die Textfunktion in deiner YouTube Music App? Lass es uns in den Kommentaren wissen.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.