YouTube zeigt dir jetzt an, wie viel Zeit du damit verbringst, Videos anzusehen

1590
Christopher Wade

Android 9 Pie hat seinen fairen Anteil an digitalen Tools für das Wohlbefinden mitgebracht, aber Google hat es den Nutzern heute dank der in der App verfügbaren Tools einfacher gemacht, ihre YouTube-Nutzung zu verfolgen.

YouTube hat jetzt einen neuen Abschnitt "Zeitüberwachung" auf der Kontoseite des Benutzers hinzugefügt (über die obere rechte Ecke zugänglich), in dem das angezeigt wird Zeitaufwand für das tägliche Ansehen von Videos. Es werden nicht nur Statistiken in Stunden und Minuten für den aktuellen Tag angezeigt, sondern auch der vorherige Tag und die ganze Woche.

Diese Zahlen werden basierend auf Ihrem Uhrenverlauf berechnet, ausgenommen YouTube Music und YouTube TV. Dies bedeutet, dass Videos, die Sie inkognito oder auf anderen Plattformen ansehen, nicht für die Gesamtzeit angerechnet werden. Dies bedeutet, dass die Zahlen für Datenschutzbegeisterte verzerrt sind.

Unser Ziel ist es, ein besseres Verständnis der auf YouTube verbrachten Zeit zu vermitteln, damit Sie fundierte Entscheidungen darüber treffen können, wie YouTube am besten in Ihr Leben passt.

Um Ihre Sucht einzudämmen, hat das Unternehmen bereits zwei Tools veröffentlicht, mit denen Sie eine Pause einlegen und nicht jederzeit über neue Video-Uploads informiert werden können.

Diese Tools waren zuvor im Einstellungsmenü verfügbar, wurden jedoch jetzt in die Option "Zeitüberwachung" verschoben, um Benutzer daran zu erinnern, nach einer bestimmten Zeit Pausen einzulegen oder zu einer festgelegten Tageszeit Benachrichtigungen in Form eines Digests zu erhalten.

Ich denke, dies wird die Plattform für den ganzen Tag nur ein wenig weniger ablenken, aber Sie können viel Zeit damit verbringen, Videos aus Ihrem Digest auszuwählen und anzusehen.

Darüber hinaus hat YouTube eine wichtige Änderung an der Art und Weise vorgenommen, wie Benachrichtigungen nachts zugestellt werden. Es sendet jetzt Benachrichtigungen ohne Ton oder Vibration zwischen 22:00 Uhr und 8:00 Uhr, aber Sie können den Zeitrahmen an Ihren Zeitplan anpassen. Dies wird als "Bitte nicht stören" -Einstellung für YouTube fungieren, was eine sehr willkommene Ergänzung ist.

Bist du bereit, dich von YouTube über deine Gewohnheiten beim Ansehen von Videos informieren zu lassen? Und wie können Sie die Sucht eindämmen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.